Sprache

de

Alternatives Label von

Schreibweisen

Gigaliner, Zulassung, Deutschland, Klage, Verwaltungsgerich Berlin, Bundesverkehrsministerium, BUND, Regelzulassung für Lang-Lkw , Allianz pro Schiene, DUH , Allianz pro Schiene, BUND und DUH , Umwelt- und Verkehrsverbände klagen vor dem Verwaltungsgericht Berlin gegen deutsche Gigaliner-Zulassung

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

BUND, BUND, Erste zentrale Wasserversorgung in Deutschland, Erste Kanalisation in Deutschland, Erste Kläranlage in Deutschland, Erste Trinkwassertalsperre in Deutschland, Erste Volksinitiative Berlins, First citizen's action in Berlin, Erste Greenpeace Aktion in Deutschland, Havelausbau - Projekt 17, Expanding the Havel - Project 17, Erste Umweltambulanzen in Deutschland, Erste Gesundheits- und Reinlichkeitsverordnungen in Deutschland, Klimaschutzziel in Deutschland, Nachhaltiges Deutschland, Aktion Schmetterling, Butterfly initiative, Giftgrünes Feigenblatt, The Poisoned figleaf award, BUND campaigns, Fünfte UN-Klimakonferenz in Bonn (COP 5), Deutschlands erstes Bio-Anbieter Verzeichnis geht online, EU fördert Ladestationen an Autobahnen, NABU startet bundesweite Kampagne gegen die Förderung von Erdöl und Erdgas mittels der Fracking-Technik, Biozid-Meldeverordnung nach dem Chemikaliengesetz tritt in Kraft, BfN legt ersten Grünland-Report vor, Deutsch-Brasilianische Klimaschutzerklärung, Anwohner stellen Eilantrag auf sofortiger Baustopp in Gorleben, Beginn des Verfahrens um die Elbvertiefung, Bundesregierung übermittelt FFH-Bericht zeigt gemischtes Bild von Deutschlands Artenvielfalt, Bundeskabinett beschließt Klimaschutzplan 2050, Deutsche Umwelthilfe startet bisher größte Klagewelle für „Saubere Luft in Deutschland“, Deutscher Aktionstag Nachhaltigkeit, Deutschland: Luftqualität 2010, Deutschland hinterlegt Ratifizierungsurkunde, UBA-Studie: Repräsentative Erhebung von Pro -Kopf -Verbräuchen natürlicher Ressourcen in Deutschland, Vorläufige Auswertung der Luftqualitätswerte des Jahres 2012, Bundesweite Aktionen zum Ambrosia-Tag, Großtrappen sind in Deutschland akut gefährdet, Länder klagen gegen Atomlaufzeiten, Nordrhein-Westfalen tritt Klage der Städteregion Aachen gegen Atomkraftwerk Tihange bei, StädteRegion Aachen hat Klage beim belgischen Staatsrat eingereicht, Kohleatlas vorgestellt, Gericht stoppt Bau des Offshore-Terminal in Bremenhaven, Emissionsbericht für 2012 vorgelegt, Kabinett beschließt Regierungsprogramm Elektromobilität, Kommission verlangt von Deutschland aktivere Bekämpfung von Nitratbelastung im Wasser, Anbau nachwachsender Rohstoffe in Deutschland, Umweltzonen in Deutschland, Kommission erteilt Zulassungen für 17 GVO zur Verwendung in Lebens-/Futtermitteln und für 2 GV-Nelkensorten, Bundesamt für Naturschutz präsentiert Rote Liste der Wirbeltiere in Deutschland, Bundesweites Artenschutzprojekt für den Rotmilan gestartet, Bodenatlas 2015: Daten und Fakten über Acker, Land und Erde, Deutsche Umwelthilfe klagt für saubere Luft in Offenbach, Deutschland startet Ratifikation des Pariser Klimaschutzabkommens, Deutschland stoppt Kompromiss für über Klimaschutzvorgaben für PKW, Allee des Jahres 2011, Österreich beschließt Klage gegen britische Atom-Subventionen, UBA-Studie: Deutschland kann 43 Prozent seiner Treibhausgasemissionen bis 2020 einsparen, Schallschutzkonzept für Schweinswale in der Nordsee tritt in Kraft, Libelle des Jahres 2012 ist die Blaugrüne Mosaikjungfer, Deutschland seit 30 Jahren beim Schutz der Antarktis aktiv, Kommission verklagt Deutschland vor dem Gerichtshof der EU wegen Gewässerverunreinigung durch Nitrat, Libelle des Jahres 2011 ist die Feuerlibelle, Dragonfly of the Year 2011 is the Broad Scarlet, McKinsey Studie: Viele Ziele der Energiewende in Deutschland bis 2020 kaum noch erreichbar, Startschuss für das Bundesprogramm "Blaues Band", Deutschlands erster Offshore-Windpark alpha ventus wird feierlich eröffnet, NABU startet Pilotprojekt „Fishing for Litter”, Industrie will Tierversuche für Kosmetik einklagen, Deutschland beantragt Meeresschutzgebiet in der Antarktis, Nationale Nachhaltigkeitsstrategie "Perspektiven für Deutschland", Deutschland tritt der Initiative "Zero Routine Flaring by 2030" bei, Neue Rote Liste der Brutvögel Deutschlands vorgelegt, Erstmals verklagt chinesischer Bürger Regierung wegen Smog, Bundesamt für Naturschutz legt ersten Artenschutz-Report vor, Kabinett beschließt weitgehende Einschränkungen für Fracking, RSK-Bericht zur Überprüfung der Kernkraftwerke vorgelegt, Dänisches Wattenmeer wird Teil des Weltnaturerbes, Protest gegen Braunkohleabbau in der Lausitz, Wolf fasst in Deutschland weiter Fuß: Nachweis von 46 Rudeln, Deutschland tritt neuer Weltbank-Initiative für einen globalen CO2-Markt bei, Umweltbundesamt bekommt eine neue Präsidentin, Brasilien: Generalstaatsanwaltschaft klagt auf 38 Milliarden Euro Schadensersatz, Deutschland ist "Fossil des Tages" auf COP 22, Greenpeace-Umfrage: Wegwerfware Kleidung, Naturbewusstseinsstudie: Deutsche mögen Wildnis, Umweltangelegenheit: Europäische Kommission verklagt Deutschland wegen des Zugangs zu Gerichten, Deutsch-Chinesische Zusammenarbeit der Städte Düsseldorf und Wuxi für kommunalen Klimaschutz, BMUB stellt sein Verzeichnis radioaktiver Abfälle – Bestand zum 31. Dezember 2013 und Prognose vor, Deutschland baut Engagement im Waldschutz aus, Deutschlandweite Studie zur Verwundbarkeit gegenüber dem Klimawandel vorgelegt, Windstromerzeugung 2015 übertrifft bereits im September das Vorjahresniveau, Bundeskabinett tritt Gründungsübereinkommen zum Globalen Treuhandfonds für Nutzpflanzenvielfalt bei, Blauer Engel kooperiert mit Umweltzeichen in China und Japan, Deutschland bewirbt sich um den Sitz des Grünen Klimafonds, WWF Amazonastag, Neuer Rekord: Stromerzeugung aus Erneuerbarer Energie erreicht punktuell 78%, Deutschland tritt dem Nagoya-Protokoll zur Bekämpfung der Biopiraterie bei, Deutscher Erdüberlastungstag 2016 erreicht, Neue Schmetterlingsart in Deutschland nachgewiesen, Umweltverbände und Bürgerinitiativen fordern in einem Offenen Brief dazu auf, Fracking in Deutschland zu verbieten, Lebendiger See des Jahres 2016: Bodensee, Anwohner und Greenpeace klagen gegen Betriebsgenehmigung - AKW Brokdorf nicht terrorsicher, Sicherheitsüberprüfung deutscher AKW, Erster deutscher Sternenpark, Vierte bundesweite Befragung zum Bewusstsein der Bevölkerung für Natur, Naturschutz und biologische Vielfalt in Berlin vorgestellt, Umweltbewusstsein in Deutschland 2014, SPD und Grüne reichen Klage gegen Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke ein, Senckenberg-Institut bestätigt anhand von DNA-Spuren einen Wolf im Kreis Minden-Lübbecke – Beginn der natürlichen Rückkehr nach NRW, Alte Buchenwälder - Deutschland beantragt Aufnahme in UNESCO-Welterbeliste, Deutschland produziert weniger Treibhausgas 2014, Vorstellung des Verbreitungsatlas der Farn - und Blütenpflanzen Deutschlands, Bundesrepublik Deutschland wird der 64. Mitgliedstaat in der UNESCO, Greenpeace reicht Klage gegen Rahmenbetriebsplan für Gorleben ein, Deutsche Umwelthilfe klagt für saubere Luft in Limburg, Studie: Quecksilberemissionen aus Kohlekraftwerken in Deutschland, MAB ICC 2011 in Dresden, Umweltverbände reichen Klage gegen die Elbvertiefung ein, Ständige Deutsch-Niederländische Grenzgewässerkommission feiert Jubiläum, "Wildnis in Deutschland" neues Internetportal, Bundeskabinett beschließt Novelle des Tierschutzgesetzes, Deutsche Solaranlagen produzieren erstmals Strom mit über 20.000 MW Leistung, Letzte Lücke im innerdeutschen Grünen Band geschlossen, Erster kommerzieller Windpark in der Ostsee offiziell in Betrieb, Monsanto hat Klage gegen Genmaisverbot eingereicht, Strandung von Pottwalen in der Nordsee, Klimaauswirkungen und Anpassung in Deutschland - Phase 1: Erstellung regionaler Klimaszenarien für Deutschland, Der erste Luchspfad in Deutschland, Bundeskabinett beschließt Naturschutzstrategie für Bundesflächen, Bundesgerichtshof untersagt Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber, Klimagasausstoß sinkt 2011 um 2,9 Prozent, Umweltschädliche Subventionen in Deutschland, Emissionshandel: 9,4 Prozent weniger CO2-Emissionen im Jahr 2009, Deutschlands erster Atomstrom, Anzahl gebietsferner Fischarten steigt in Deutschland, BUND will sich an Atommüll-Endlager-Kommission beteiligen, Deutschland ratifiziert als erstes Land Gründungsvertrag von IRENA, Grenzüberschreitende Zulassung von Gigalinern zurückgezogen, EU transport ministers reject cross-border journeys with mega trucks, EU Kommission verklagt Deutschland wegen des Kraftwerks Moorburg, Die EU Kommission stellt das Verfahren gegen Deutschland im Zusammenhang mit der Ausweisung besonderer Vogelschutzgebiete ein, Gruppe junger amerikanischer Klimaaktivisten gewinnt Klimaklage, Neuzulassung des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat vertagt, EU-Entscheidung über Glyphosat-Zulassung erneut vertagt, NABU klagt gegen Offshore-Windpark, WWF fordert Managementpläne zur Rückkehr der Elche nach Deutschland, Klage des Energiekonzerns RWE gegen den Bund und das Land Hessen wegen Biblis-Abschaltung, Verbände präsentieren Klimaschutzkonzept 2050 für nachhaltigen Verkehrssektor, Treibhausgasemissionen 2008 auf tiefstem Stand seit 1990, Urteile des Verwaltungsgerichtshofs Kassel zum Kernkraftwerk Biblis rechtskräftig, Protest gegen Feinstaub aus Schiffsmotoren, Treibhausgasausstoß im Jahr 2013 erneut um 1,2 Prozent leicht gestiegen, Glyphosat-Analyse der Prüfbehörden bei Wissenschaftler in der Kritik, Studie belegt Wirksamkeit der Umweltverbandsklage, BUND legt bei EU Beschwerde gegen Bundesverkehrswegeplan ein, Kommission verklagt Deutschland vor dem EU-Gerichtshof wegen Nichtumsetzung der Richtlinie über Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen, Fortschrittsbericht zur Klimaanpassung vorgelegt, BUND und NABU bewerten die Anstrengungen zum Artenschutz in Deutschland, BUND gewinnt Rechtsstreit gegen Bayer, Umweltministerium will über das Baurecht die Massentierhaltung eindämmen, Nationales Naturerbe: Neue Wildnis für Deutschland, Naturschutz, Religionen, Kirchen: Gemeinsame Erklärung zum Schutz der Natur, Deutschland stockt Gelder für internationalen Klimaschutz auf, Deutschland drängt auf schnellere Reform im EU-Emissionshandel, Bundesregierung legt ersten Monitoring-Bericht zu Klimawirkungen und Anpassung vor, Essen European Green Capital 2017, Auftaktveranstaltung: Projekt „Der Sympathieträger Kiebitz als Botschafter: Umsetzung eines Artenschutz-Projektes zur Förderung des Kiebitzes in der Agrarlandschaft“, NABU macht den 30. April zum Tag des Wolfes, Wärmster April in Deutschland seit 120 Jahren, Swabian Alb and Bliesgau recognized as UNESCO Biosphere Reserves, Quecksilber aus der Kohleverbrennung belastet deutsche Oberflächengewasserkörper, Umweltzonen gegen Feinstaub, New Yorker Klimagipfel startet neue Initiativen zum Schutz der Wälder, Anbauverbot von Genmais in Deutschland, Kartendienst zur Luftqualität, Greenpeace-Aktivisten protestieren bundesweit an Shell-Tankstellen gegen Ölbohrungen in der Arktis, Die erste nachhaltige Crowdfunding Plattform in Deutschland startet, Kraftwerk Moorburg darf mit der geplanten Durchlaufkühlung vorläufig in Betrieb gehen, Klimaklage gegen RWE vom Landgericht Essen angenommen, Deutschland erfüllte 2008 seine Klimaschutzverpflichtungen nach dem Kyoto-Protokoll, BUND Hamburg strengt Eilverfahren gegen Vattenfall wegen Kühlwassernutzung an, Beschwerde bei der Europäischen Kommission gegen Ostseepipeline, Veröffentlichung des erstes Online-Atlas für Amphibien und Reptilien, Plant for the Planet: Der millionste Baum in Deutschland, Gemeinsame Studie von BMU, UBA und BDE: „Klimaschutzpotenziale der Abfallwirtschaft“, Neue Initiative für Investitionen in Klimaschutz, Birdlife fordert die Europäische Kommission auf Klage gegen Artenschutzschutzverletzungen zu erheben, Greenpeace Energy klagt gegen britische Atombeihilfen, BfN stellt neue Rote Liste der wirbellosen Tiere Deutschlands vor, NABU belegt alamierenden Rückgang von Feldvögeln, Deutschland: Fischabhängigkeitstag 2011, Lokale Fischer beteiligen sich am Projekt Fishing for Litter, Europäische Bürgerinitiative reicht Klage vor dem EuGH ein, Erste private Offshore-Anlage vor Helgoland eingeweiht, Bundestag beschließt Beitritt Deutschlands zum Nagoya-Protokoll gegen Biopiraterie, Erstes Unesco-Wasserinstitut startet in Deutschland, Bundesverfassungsgericht verhandelt über den 2011 beschleunigten Atomausstieg in Deutschland, Ivenacker Eichen sind erstes Nationales Naturmonument in Deutschland, Greenpeace Infotour durch die Nordsee mit der Beluga II, Auswärtiges Amt veröffentlicht " Who is who der Energiewende in Deutschland", EU verschiebt die Entscheidung um die Verlängerung der Glyphosatzulassung, Greenpeace reicht Klage gegen Gorleben als Atomlager ein, Europäische Kommission erlaubt Anbau der Gen-Kartoffel Amflora, Euopäischer Gerichtshof erweitert Klagerecht von Umweltverbänden, Generalanwalt des Europäische Gerichtshof nimmt zum Weser-Verfahren Stellung, Sonnigster Frühling seit Beginn der Messungen, Radioaktivität erreicht Deutschland, Mehr Sonnen- als Atomstrom, Hunderttausend demonstrieren gegen Atomkraft, Deutsche Premiere der Naturdokumentation "Unsere Ozeane" von Jacques Perrin, UNESCO nimmt deutsche Buchenwälder in Welterbeliste auf, Zuviel Feinstaub in deutschen Innenstädten, WWF-Studie: Deutscher Wasser-Fußabdruck, Deutschlandwetter im August 2010: Extrem nasser August, Bundesregierung beschließt Energiekonzept, Greenpeace protestiert bundesweit gegen Atompolitik der Bundesregierung, BfN stellt neue Rote Liste der Meeresorganismen vor, Emissionshandel: Versteigerung der Zertifikate in Deutschland startet 2010, Allianz aus Umweltorganisationen verklagt Bundesregierung wegen fehlendem Meeresschutz in Nord- und Ostsee, E.on reicht Klage ein, Landgericht Essen weist Klimaklage gegen RWE ab, Bilaterales Abkommen zur nuklearen Sicherheit unterzeichnet, VW-Abgasskandal: EU klagt gegen Deutschland , Luftqualität 2016: Stickstoffdioxid weiter Schadstoff Nummer 1, Fracking-Regelungen treten in Kraft, Europäische Bürgerinitiative zum Verbot von Glyphosat gestartet, Bundesamt für Naturschutz veröffentlicht Rote Liste der Großpilze , Bundesregierung bringt Ratifizierung des internationalen Quecksilber-Abkommens auf den Weg, Europäische Kommission droht Deutschland mit Klage wegen anhaltender übermäßiger Luftverschmutzung, Greenpeace-Umfrage: Zum Schutz der Gesundheit befürwortet mehr als die Hälfte der Deutschen Fahrverbote für alte Dieselfahrzeuge, Deutschland ratifiziert neue Regeln des Montrealer Protokolls , Deutschland: Klimabilanz 2016, Greenpeace Städteranking zur nachhaltigen Mobilität, Erstmals Konzept für die Grüne Infrastruktur in Deutschland, BUND beantragt bei Gericht einstweilige Anordnung eines Verkaufsstopps zu viel Stickoxid ausstoßender Diesel-Neuwagen, Verwaltungsgericht lehnt Antrag des BUND auf Verkaufsstopp für Diesel-Neufahrzeuge ab, Studie zu Hai- und Rochenarten in deutschen Meeren, Stickoxid-Belastung durch Diesel-Pkw noch höher als gedacht, Fish-Dependence-Day 2017, Landgericht Bonn weist Schadensersatzklage der EnBW Baden-Württemberg AG ab, Deutsche Trinkwasserverordnung: Erstmals Trinkwassergrenzwert für Uran in der Europäischen Union (EU), Internetportal des Bundes zum Wolf in Deutschland geht online, Tierschutzverbände legen Positionspapier zur Umsetzung der EU-Verordnung für invasive, gebietsfremde Arten in Deutschland vor, Anti-Atom-Demonstration in drei Ländern, Zootier des Jahres 2016 ist der Leopard, Die Bundesministerien für Verkehr und Umwelt vereinbaren ein "Nationales Forum Diesel" einzusetzen, Aktionsbündnis Lebendige Tideelbe fordert geordnetes Verfahren mit aussagekräftigen Unterlagen, Wildnis-Wegweiser für Deutschland veröffentlicht , Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland erhebt Klage Klage gegen Kraftfahrtbundesamt, Umweltschutzverbände fordern Klima-Agenda 2020, BfS stellt neue Messnetzstation für UV-Strahlung auf der Zugspitze auf, Stuttgarter Verwaltungsgericht gibt der Klage der Deutschen Umwelthilfe statt: Diesel-Fahrverbote in Stuttgart zulässig, Kabinett beschließt 2. Rechenschaftsbericht zur Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt, BUND und NABU legen Beschwerde bei der EU-Kommission gegen Deutschland wegen Missachtung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie ein, BUND: Hormongift Bisphenol A in Lebensmittelkonserven nachgewiesen, Neue Tests für Kraftfahrzeugemissionen ab dem 1. September Pflicht , Deutschland ratifiziert zweite Verpflichtungsperiode des Kyoto-Protokolls, Sechs neue Meeresnaturschutzgebiete in Nord- und Ostsee verkündet, Bundeskabinett verabschiedet eine Copernicus-Strategie für Deutschland, 60 Wolfsrudel in Deutschland, Klage des BUND gegen den Tagebau Hambach ohne Erfolg, WWF-Studie untersucht Gebiete für Wiederansiedlung des Wisents in Deutschland, EU verlängert Zulassung von Glyphosat um weitere fünf Jahre, 23. UN Klimakonferenz (COP 23 / CMP 13), Umweltbundesamt veröffentlicht Karten zur Nitratbelastung der Fließgewässer in Deutschland (Nitratberichte 2008, 2012 und 2016 und EU-Nitratrichtlinie (91/676/EWG)), Greenpeace: Mikroplastik belastet Flüsse in Deutschland (Flussbeprobung), Grünes Band Deutschland erstmals Nationales Kulturerbe, Deutschland: Feinstaubwerte auch im Jahr 2009 erhöht, Deutsches Verpackungsgesetz tritt Anfang 2019 in Kraft

Übersetzungen

Änderungsangabe

de

Initiale Version

dct:creator
Meike Wolff
dct:created
2017-04-26T21:36:44+02:00