Sprache

de

Alternatives Label von

Schreibweisen

Bund für Umwelt und Naturschutz, BUND, Umweltschutzorganisation, Klage, Verwaltungsgericht Schleswig, Kraftfahrtbundesamt, KBA, Verkaufsverbot, Diesel-Neuwagen , Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland erhabt Klage Klage gegen Kraftfahrtbundesamt, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland erhebt Klage Klage gegen Kraftfahrtbundesamt

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

BUND, BUND, Erste Volksinitiative Berlins, First citizen's action in Berlin, Havelausbau - Projekt 17, Expanding the Havel - Project 17, Aktion Schmetterling, Butterfly initiative, Giftgrünes Feigenblatt, The Poisoned figleaf award, BUND campaigns, Anwohner stellen Eilantrag auf sofortiger Baustopp in Gorleben, Beginn des Verfahrens um die Elbvertiefung, Deutsche Umwelthilfe startet bisher größte Klagewelle für „Saubere Luft in Deutschland“, Länder klagen gegen Atomlaufzeiten, Nordrhein-Westfalen tritt Klage der Städteregion Aachen gegen Atomkraftwerk Tihange bei, StädteRegion Aachen hat Klage beim belgischen Staatsrat eingereicht, Kohleatlas vorgestellt, Gericht stoppt Bau des Offshore-Terminal in Bremenhaven, Bodenatlas 2015: Daten und Fakten über Acker, Land und Erde, Deutsche Umwelthilfe klagt für saubere Luft in Offenbach, Allee des Jahres 2011, Österreich beschließt Klage gegen britische Atom-Subventionen, Libelle des Jahres 2012 ist die Blaugrüne Mosaikjungfer, Kommission verklagt Deutschland vor dem Gerichtshof der EU wegen Gewässerverunreinigung durch Nitrat, Libelle des Jahres 2011 ist die Feuerlibelle, Dragonfly of the Year 2011 is the Broad Scarlet, Industrie will Tierversuche für Kosmetik einklagen, Erstmals verklagt chinesischer Bürger Regierung wegen Smog, Brasilien: Generalstaatsanwaltschaft klagt auf 38 Milliarden Euro Schadensersatz, Gründung der Deutschen Umwelthilfe e.V., Anwohner und Greenpeace klagen gegen Betriebsgenehmigung - AKW Brokdorf nicht terrorsicher, SPD und Grüne reichen Klage gegen Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke ein, Greenpeace reicht Klage gegen Rahmenbetriebsplan für Gorleben ein, Deutsche Umwelthilfe klagt für saubere Luft in Limburg, Umweltverbände reichen Klage gegen die Elbvertiefung ein, Monsanto hat Klage gegen Genmaisverbot eingereicht, Bundeskabinett beschließt Naturschutzstrategie für Bundesflächen, Bundesgerichtshof untersagt Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber, BUND will sich an Atommüll-Endlager-Kommission beteiligen, EU Kommission verklagt Deutschland wegen des Kraftwerks Moorburg, Gruppe junger amerikanischer Klimaaktivisten gewinnt Klimaklage, NABU klagt gegen Offshore-Windpark, Klage des Energiekonzerns RWE gegen den Bund und das Land Hessen wegen Biblis-Abschaltung, Verbände präsentieren Klimaschutzkonzept 2050 für nachhaltigen Verkehrssektor, Urteile des Verwaltungsgerichtshofs Kassel zum Kernkraftwerk Biblis rechtskräftig, Protest gegen Feinstaub aus Schiffsmotoren, Studie belegt Wirksamkeit der Umweltverbandsklage, BUND legt bei EU Beschwerde gegen Bundesverkehrswegeplan ein, Kommission verklagt Deutschland vor dem EU-Gerichtshof wegen Nichtumsetzung der Richtlinie über Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen, BUND und NABU bewerten die Anstrengungen zum Artenschutz in Deutschland, BUND gewinnt Rechtsstreit gegen Bayer, Klagerecht für Umweltverbände erweitert, Kraftwerk Moorburg darf mit der geplanten Durchlaufkühlung vorläufig in Betrieb gehen, Klimaklage gegen RWE vom Landgericht Essen angenommen, BUND Hamburg strengt Eilverfahren gegen Vattenfall wegen Kühlwassernutzung an, Beschwerde bei der Europäischen Kommission gegen Ostseepipeline, Greenpeace Energy klagt gegen britische Atombeihilfen, Europäische Bürgerinitiative reicht Klage vor dem EuGH ein, Bundesverfassungsgericht verhandelt über den 2011 beschleunigten Atomausstieg in Deutschland, Greenpeace reicht Klage gegen Gorleben als Atomlager ein, Generalanwalt des Europäische Gerichtshof nimmt zum Weser-Verfahren Stellung, Allianz aus Umweltorganisationen verklagt Bundesregierung wegen fehlendem Meeresschutz in Nord- und Ostsee, E.on reicht Klage ein, Landgericht Essen weist Klimaklage gegen RWE ab, VW-Abgasskandal: EU klagt gegen Deutschland , Europäische Kommission droht Deutschland mit Klage wegen anhaltender übermäßiger Luftverschmutzung, BUND beantragt bei Gericht einstweilige Anordnung eines Verkaufsstopps zu viel Stickoxid ausstoßender Diesel-Neuwagen, Verwaltungsgericht lehnt Antrag des BUND auf Verkaufsstopp für Diesel-Neufahrzeuge ab, Umwelt- und Verkehrsverbände klagen vor dem Verwaltungsgericht Berlin gegen deutsche Gigaliner-Zulassung, Landgericht Bonn weist Schadensersatzklage der EnBW Baden-Württemberg AG ab, Aktionsbündnis Lebendige Tideelbe fordert geordnetes Verfahren mit aussagekräftigen Unterlagen, Umweltschutzverbände fordern Klima-Agenda 2020, Stuttgarter Verwaltungsgericht gibt der Klage der Deutschen Umwelthilfe statt: Diesel-Fahrverbote in Stuttgart zulässig, BUND und NABU legen Beschwerde bei der EU-Kommission gegen Deutschland wegen Missachtung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie ein, BUND: Hormongift Bisphenol A in Lebensmittelkonserven nachgewiesen, Klage des BUND gegen den Tagebau Hambach ohne Erfolg

Übersetzungen

Änderungsangaben

de

Initiale Version

dct:creator
Meike Wolff
dct:created
2017-07-13T18:48:31+00:00
de
dct:creator
Meike Wolff
dct:modified
2017-07-13T18:56:51+00:00