Sprache

de

Alternatives Label von

Schreibweisen

Madagaskar-Moorente braucht neuen Lebensraum, Afrika, Artenvielfalt, Aythya innotata, Biodiversität, Madagaskar, Moorente, Tierschutz, endemische Entenart

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

EU-Parlament stimmt eindeutig für Erhalt der Naturschutzrichtlinien, Bundesregierung übermittelt FFH-Bericht zeigt gemischtes Bild von Deutschlands Artenvielfalt, Einführung eines freiwilligen Tierschutzlabels in Deutschland, 2011-2020 UN-Dekade der Biodiversität, IPBES verabschiedet ersten Bericht zum Thema Bestäuber, Beschwerde gegen Deutschland: Tierschutzgesetz rechtswidrig, Deutsche Umwelthilfe sucht die Bundeshauptstadt der Biodiversität, Delacour-Zwergtaucher offiziell ausgestorben, Hannover trägt den Titel - Bundeshauptstadt der Biodiversität 2011, Europäisches Kommission stellt 250 Mio. EUR für über 200 neue LIFE+-Projekte bereit, Internationale Bonner Waldtage 2011, Bundesamt für Naturschutz legt ersten Artenschutz-Report vor, IPBES Sekretariat geht nach Bonn, Okavango Delta zum 1000. Unesco-Weltnaturerbe erklärt, Deutsche Kanzlerin Angela Merkel erhält den Midori-Preis für Biodiversität, Yasuní-Initiative ist gescheitert, Gründung eines UN-Expertenrats zur Artenvielfalt, Biodiversitätsexperten aus aller Welt verabschieden Frankfurter Deklaration, Bundeskabinett nimmt Gesetzentwürfe zum Nagoya-Protokoll an, US Präsident Obama gibt während einer Afrikareise das Versprechen gegen den Wildtierhandel vorzugehen, Forschungsprojekt "AgoraNatura" in Berlin gestartet, Erstes privat entwickelte Wasserkraftwerk geht in Uganda an Netz, Neuer Naturschutzpreis der EU, Kommission präsentiert neue Strategie zur Eindämmung des Biodiversitätsverlusts inner­halb von zehn Jahren, Deutsche Wildtier Stiftung und GEO verleihen erstmals Journalistenpreis "Der wilde Rabe", Weltbank kündigt Aktionsplan gegen Klimaerwärmung in Afrika an, Natura-2000-Netz erweitert, Bundeskabinett beschließt Naturschutzstrategie für Bundesflächen, Ergebnisse des "Großen Elefantenzensus in Afrika" vorgestellt, Afrikanische Entwicklungsbank und WWF fordern Bekämpfung von Wildereikrise, Drittes Treffen des Weltbiodiversitätsrates IPBES, Neues Naturschutzgroßprojekt zwischen Siebengebirge und Sieg, REDD+ Partnerschaft, Neue Finanzierung für Klimaschutz und Biodiversität, EU-Parlament verabschiedet Resolution zum Stopp des Artenverlustes bis 2020, Madagascar pochards need new wetland home, 1000 neue Arten wissenschaftlich beschrieben, Neue EU-Maßnahme zum Schutz der Biodiversität vor problematischen invasiven Arten, UNESCO setzt den Regenwald Atsinanana auf die Liste gefährdeter Welterbestätten, Greenpeace eröffnet erstes Büro in Afrika, Weltweit größtes Schutzgebietsprogramm im Tropenwald langfristig gesichert, BUND und NABU bewerten die Anstrengungen zum Artenschutz in Deutschland, WWF legt OECD Beschwerde ein, Map of Life geht an den Start, Neue Froscharten auf den Philippinen entdeckt, Gründertreffen der Desertec Industrial Initiative in München, Deutsche Zentrum für Integrative Biodiversitätsforschung in Leipzig gegründet, Umweltrat stimmt für EU-Biodiversitätsstrategie, Australien kündigt an wilde Katzen zum Schutz von einheimischen Arten zu töten, Welttierschutztag, Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt, Erster Europäischer Tag der Agro-Biodiversität, Erste Internationale BION-Konferenz in Bonn, „Biodiversity Protection – Beyond 2010“, IPBES 1: Erste Plenarsitzung des Weltbiodiversitätsrats IPBES, Gulser Ana: Ölkatastrophe nach Schiffshavarie vor Madagaskar, Internationales Jahr der biologischen Vielfalt 2010, EU Handelsverbot mit Robbenprodukte tritt in Kraft, Bundeskabinett beschließt Novelle des Tierschutzgesetzes, Versuchstier des Jahres 2014 ist der Affe, Erste neue Raubtierart seit 24 Jahren auf Madagaskar nachgewiesen, Großtrappen sind in Deutschland akut gefährdet, Acht neue Echsenarten in der Karibik entdeckt, Herbizidresistente, gentechnisch veränderte Pflanzen beschleunigen den Biodiversitätsverlust, Vier weltweit neue Falterarten in den Alpen entdeckt, Tanganjikasee hat sich extrem erwärmt, Afrikas längste Tierwanderung entdeckt, Kleinstes Chamäleon der Welt entdeckt, Erstmals alle Schmetterlingsarten Bayerns detailliert erfasst, Populationen der Schmetterlinge auf Wiesen haben sich in den letzten beiden Jahrzehnten halbiert, Elefantenmassaker im Tschad, Afrikas Ressourcen im Blickpunkt: erster afrikanischer Bodenatlas, Forscher präsentieren Inventur der Meere, Erster globaler Atlas der Biodiversität in Binnengewässern online, WWF-Report: Über 1000 neu entdeckte Arten in zehn Jahren auf Neuguinea, Veröffentlichung des dritten Berichts zur globalen Biodiversität - Global Biodiversity Outlook 3, Internationales Forscherteam entdeckt mehr als 130 neue Froscharten auf Madagaskar, Filmstart: Das Geheimnis der Bäume, Landschaft des Jahres 2017/2018/2019: Senegal/Gambia, Bedrohter See des Jahres 2017: Tanganjikasee, Bundesumweltministerium stellt App zur Bestimmung von Pflanzen und Tieren in Berlin vor, Europäische Kommission verabschiedet neuen Aktionsplan zur Verbesserung des Schutzes von Natur und Biodiversität in der EU, Neue Schmetterlingsart in Israel entdeckt, Tierschutzverbände legen Positionspapier zur Umsetzung der EU-Verordnung für invasive, gebietsfremde Arten in Deutschland vor, Einrichtung der EU-Plattform für Tierschutz, Nagoya-Protokol tritt in Kraft

Änderungsangaben