Sprache

de

Bevorzugtes Label von

Alternatives Label von

Schreibweisen

IPBES Sekretariat geht nach Bonn, Biodiversität, Biologische Vielfalt, Bonn, IPBES, IPBES-Sekretariat, Intergovernmental Platform on Biodiversity and Ecosystem Services, Internationales Wissenschaftlergremium für Biodiversität , Vereinte Nationen

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

Fünfte UN-Klimakonferenz in Bonn (COP 5), Fifth UN Climate Change Conference in Bonn (COP 5), Vierte UN-Klimakonferenz in Buenos Aires (COP 4), EU-Parlament stimmt eindeutig für Erhalt der Naturschutzrichtlinien, Bundesregierung übermittelt FFH-Bericht zeigt gemischtes Bild von Deutschlands Artenvielfalt, UN-Generalversammlung stimmt der Gründung des Weltbiodiversitätsrats (IPBES) zu, UN General Assembly agreed to form a panel of international experts on biodiversity, 2011-2020 UN-Dekade der Biodiversität, IPBES verabschiedet ersten Bericht zum Thema Bestäuber, IPBES 1st Global Assessment Details Options for Pollinator Protections, Siebzehnte UN-Klimakonferenz in Durban (COP 17 / CMP 7), Die 2030 Agenda für nachhaltige Entwicklung, Großtrappen sind in Deutschland akut gefährdet, 22. UN Klimakonferenz (COP 22 / CMP 12), Hendricks beruft TV-Journalist Dirk Steffens zum UN-Botschafter für biologische Vielfalt, Bundeskabinett beschließt Position für UN-Verhandlungen über neue globale Nachhaltigkeitsziele, Deutsche Umwelthilfe sucht die Bundeshauptstadt der Biodiversität, Internationales Jahr des nachhaltigen Tourismus, Sechzehnte UN- Klimakonferenz in Cancún (COP 16 / CMP 6), WHO-Zentrum für Umwelt und Gesundheit in Bonn eröffnet, WHO European Centre for Environment and Health opened in Bonn, Röttgen inaugurates Innovation and Technology Centre for renewable energies in Bonn, Hannover trägt den Titel - Bundeshauptstadt der Biodiversität 2011, Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt eröffnet seinen Sitz in Bonn, Global Crop Diversity Trust Headquarters on the Move: Crop Trust Welcomed to Germany, Wasser Resolution der UN, Dritte UN-Klimakonferenz in Kyoto (COP 3), Europäisches Kommission stellt 250 Mio. EUR für über 200 neue LIFE+-Projekte bereit, Internationale Bonner Waldtage 2011, International Bonn Forest Days 2011, Internationale Waldkonferenz zur nachhaltigen und wirtschaftlichen Entwicklung und Erhaltung der Wälder, Conference “Contributions of Forests to a Green Economy”, WWF Deutschland gegründet, Bonn wins the vote to host the IPBES secretariat, Deutsche Kanzlerin Angela Merkel erhält den Midori-Preis für Biodiversität, Acht neue Echsenarten in der Karibik entdeckt, Yasuní-Initiative ist gescheitert, Gründung eines UN-Expertenrats zur Artenvielfalt, UN establishs an Intergovernmental Science Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services, Biodiversitätsexperten aus aller Welt verabschieden Frankfurter Deklaration, Bundeskabinett tritt Gründungsübereinkommen zum Globalen Treuhandfonds für Nutzpflanzenvielfalt bei, Pariser Klimaabkommen unterzeichnet, Deutschland bewirbt sich um den Sitz des Grünen Klimafonds, Germany offers to host Green Climate Fund, UN-Gewässer-Konvention tritt in Kraft, UN-Resolution gegen Wilderei verabschiedet, Deutscher Biodiversitätspreis 2014 verliehen, Weltbiodiversitätsrat IPBES eröffnet offiziell Sekretariat in Bonn, World Biodiversity Council IPBES Secretariat opened in Bonn, Herbizidresistente, gentechnisch veränderte Pflanzen beschleunigen den Biodiversitätsverlust, Vorstellung des Verbreitungsatlas der Farn - und Blütenpflanzen Deutschlands, Erster globaler Atlas der Biodiversität in Binnengewässern online, Vereinte Nationen werten ihr Umweltprogramm auf, Dreizehnte UN-Klimakonferenz in Bali (COP 13 / CMP 3), Zwölfte UN-Klimakonferenz in Nairobi (COP 12 / CMP 2), Forschungsprojekt "AgoraNatura" in Berlin gestartet, WWF-Report: Über 1000 neu entdeckte Arten in zehn Jahren auf Neuguinea, Bundesprogramm Wiedervernetzung beschlossen, OSPAR Abkommen schützt Mittelatlantischen Rücken, OSPAR protects Mid-Atlantic Ridge, Neuer Naturschutzpreis der EU, 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung verabschiedet, Veröffentlichung des dritten Berichts zur globalen Biodiversität - Global Biodiversity Outlook 3, Postzustellung in Bonn wird CO2-neutral, Kommission präsentiert neue Strategie zur Eindämmung des Biodiversitätsverlusts inner­halb von zehn Jahren, Dekade der Vereinten Nationen für Wüsten und dem Kampf gegen Wüstenbildung, Internationales Jahr der biologischen Vielfalt gewinnt Green Award, Internationales Jahr der biologischen Vielfalt 2010, Fünfzehnte UN-Klimakonferenz in Kopenhagen (COP 15 / CMP 5), Vierzehnte UN-Klimakonferenz in Poznań, Natura-2000-Netz erweitert, Bundeskabinett beschließt Naturschutzstrategie für Bundesflächen, Minamata Konferenz zur Quecksilber-Konvention, Bonner Klimagespräche - Juni 2009, Bonn Climate Change Talks - June 2009, Anzahl gebietsferner Fischarten steigt in Deutschland, Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt, Drittes Treffen des Weltbiodiversitätsrates IPBES, Third meeting of the World Biodiversity Council (IPBES), Weltrisikobericht 2011 veröffentlicht, Neues Naturschutzgroßprojekt zwischen Siebengebirge und Sieg, Achtzehnte UN-Klimakonferenz in Doha (COP 18 / CMP 8), Internationales Jahr des Lichtes, Bundeskabinett beschließt Indikatorenbericht zur Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt, International Chemicals Management - SAICM, Webseite CoolPlanet2009 ist online, REDD+ Partnerschaft, Neue Finanzierung für Klimaschutz und Biodiversität, World Wildlife Tag, EU-Parlament verabschiedet Resolution zum Stopp des Artenverlustes bis 2020, Madagaskar-Moorente braucht neuen Lebensraum, 1000 neue Arten wissenschaftlich beschrieben, 1000 new species discovered and described, UN-World-Habitat-Tag, Neue EU-Maßnahme zum Schutz der Biodiversität vor problematischen invasiven Arten, Bonner Klimaverhandlungen: Phase der Umsetzung des Pariser Klima-Abkommens beginnt, Bonn climate negotiations: Implementation phase of Paris Agreement begins, Bundesregierung legt ersten deutschen Bericht zur Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele vor, UN setzt unabhängiges Aufsichtsgremium für den Weltklimarat ein, Studie zeigt drastische Abnahme der Wildnisgebiete auf, UN-Konferenz in Bonn beschließt Schutzpläne für Schweinswale in Nord- und Ostsee, UN Conference in Bonn agrees Action Plans for Harbour Porpoises in the North and Baltic Sea, Weltweit größtes Schutzgebietsprogramm im Tropenwald langfristig gesichert, SOER 2015 Umwelt in Europa: Zustand und Ausblick, BUND und NABU bewerten die Anstrengungen zum Artenschutz in Deutschland, Filmdokumentation "Unser Leben" startet in deutschen Kinos, UN-Klimaverhandlungen in Bonn, UN Climate negotiations in Bonn, Map of Life geht an den Start, Bonn Climate Change Talks August 2009, Neue Froscharten auf den Philippinen entdeckt, Internationale Konferenz Bonn Challenge tagte in Bonn, International Conference Bonn Challenge met in Bonn, Erste Sitzung des Weltbeirats zum Wiederaufbau von Wäldern in Bonn, First meeting of the Global Restoration Council in Bonn, Erste Internationale BION-Konferenz in Bonn, 1st International BION Conference in Bonn, „Biodiversity Protection – Beyond 2010“, Europäische GHS-VO in Kraft getreten, Erster Europäischer Tag der Agro-Biodiversität, Veröffentlichung des erstes Online-Atlas für Amphibien und Reptilien, Petersberger Klimadialog, Petersberg Climate Dialogue, Internationales Ministerforum zur biologischen Vielfalt in Genf, Erstmals alle Schmetterlingsarten Bayerns detailliert erfasst, Libellen, Käfer und Schmetterlinge in Europa sind gefährdet, Neue Website zur Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt, IPBES 1: Erste Plenarsitzung des Weltbiodiversitätsrats IPBES, IPBES 1: First meeting of the Intergovernmental Platform on Biodiversity and Ecosystem Services, Deutsche Zentrum für Integrative Biodiversitätsforschung in Leipzig gegründet, Deutschland, EU und elf weitere Länder zeichnen Nagoya Protokoll, Umweltrat stimmt für EU-Biodiversitätsstrategie, 21. UN Klimakonferenz (COP 21 / CMP 11), Neunte UN-Klimakonferenz in Mailand (COP 9), Elfte UN-Klimakonferenz in Montreal (COP 11/ CMP 1), Vorstellung des “Global Assessment Report on Disaster Risk Reduction” der Vereinten Nationen im Golfstaat Bahrain, Ban Ki-moon-Sondergipfel zum Klimaschutz 2014, Europäische Kommission verabschiedet schwarze Liste gebietsfremder invasiver Arten, Populationen der Schmetterlinge auf Wiesen haben sich in den letzten beiden Jahrzehnten halbiert, Vereinte Nationen veröffentlichen die erste globale Grundwasserkarte, Länder einigen sich auf den Verhandlungstext für den Klimagipfel in Paris, Ccountries agreed on the negotiating text for the climate summit in Paris, Vereinten Nationen eröffnen das Internationale Jahr der Wälder In New York, IRENA agrees on a three-way solution to the headquarters question, Australien kündigt an wilde Katzen zum Schutz von einheimischen Arten zu töten, IRENA einigt sich auf Dreierlösung in Hauptquartier-Frage, Bundeskabinett beschließt neue Regeln zum Schutz der Artenvielfalt vor invasiven Arten, Grüner Klimafonds finanziert zwei große Wasserkraftprojekte, European Forest Institute hat neuen Sitz in Bonn, EFI’s Bonn office welcomed in Germany, Europäische Kommission verabschiedet neuen Aktionsplan zur Verbesserung des Schutzes von Natur und Biodiversität in der EU, Vereinte Nationen nehmen den "Strategischen Plan der Vereinten Nationen für Wälder" an, Landgericht Bonn weist Schadensersatzklage der EnBW Baden-Württemberg AG ab, UN-Habitat und DLR verkünden engere Zusammenarbeit im Bereich Urbane Mobilität, USA informieren Vereinten Nationen offiziell über ihren Austritt aus dem Pariser Klimavertrag, Deutschland ratifiziert zweite Verpflichtungsperiode des Kyoto-Protokolls, UN zeichnet deutsche Klimaschutzprojekte aus, COP 23 erhält offizielle EMAS-Validierungsurkunde für nachhaltige Ausrichtung , COP 23 awarded official EMAS certification for sustainable organisation, 23th UN Climate Conference (COP23 | CMP13), 23. UN Klimakonferenz (COP 23 / CMP 13), Nagoya-Protokol tritt in Kraft

Änderungsangaben