Sprache

de

Alternatives Label von

Schreibweisen

Europäischer Gerichtshof, Urteil, Stadt Hamburg, Kohlekraftwerk, Hamburg-Moorburg, Umweltverträglichkeitsprüfung, FFH-Richtlinie, EU-Kommission, Klage , Urteil des Europäischen Gerichtshofs: Hamburger Kraftwerk verstößt gegen europäisches Recht

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

Quecksilber-Minderungsstrategie für Nordrhein-Westfalen vorgestellt, 20 Jahre EU-Naturschutz, Pakistan zu mehr Klimaschutz verurteilt, Österreich beschließt Klage gegen britische Atom-Subventionen, Die 30 schmutzigsten Kohlekraftwerke der EU, EU-Kommission lehnt Genehmigung von Antifouling-Wirkstoff ab, Stadtrat stimmt für den Bau eines Kohlekraftwerks in Stade, Kohlekraftwerk Hamburg Moorburg: Kommission pocht auf Umweltschutz-Regeln, Schottland steigt aus der Kohlekraft aus, Großbritannien steigt bis 2025 aus der Kohle aus, Online Plattform " Coal Map of Europe", Greenpeace-Report: Kohlekraftwerke verbrauchen Trinkwasser für eine Milliarde Menschen, EU-Kommission leitet Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland ein, Niederländisches Parlament stimmt für Kohleausstieg, Bundesgerichtshof untersagt Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber, EU Kommission verklagt Deutschland wegen des Kraftwerks Moorburg, Luftqualität: EU-Kommission ermahnt Deutschland, Fracking: Umweltverträglichkeitsprüfung vor jedem neuen Projekt, EU-Kommission veröffentlicht Vorschlag zur Finanzierung von Klimaschutzmaßnahmen in Entwicklungsländern, Gericht ordnet Schließung des Kohlekraftwerkes Vado Ligure in Italien an, Stärkung der UVP-Richtlinie, Gericht verurteilt die Niederlande zu mehr Klimaschutz, Italienisches Gericht verurteilt Manager wegen Umweltverschmutzung zu Haftstrafen, Europäischer Rechnunghof erklärt EU-Waldschutz für gescheitert, Greenpeace Protest gegen Energiepolitik, Europäische Bürgerinitiative reicht Klage vor dem EuGH ein, Philippinen verbieten gentechnisch manipulierte Pflanzen, Generalanwalt des Europäische Gerichtshof nimmt zum Weser-Verfahren Stellung, Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung, OVG Schleswig hebt die Genehmigung für das Zwischenlager Brunsbüttel auf, Die deutsche Kernbrennstoffsteuer ist mit dem Unionsrecht vereinbar, Industrie will Tierversuche für Kosmetik einklagen, Kommission verklagt Deutschland wegen Versäumnissen beim Elektroschrott und schlägt Geldbußen vor, Urteile des Verwaltungsgerichtshofs Kassel zum Kernkraftwerk Biblis rechtskräftig, WWF legt bei EU-Kommission Beschwerde gegen Deutschland ein, Urteil des EuGH: Schutz vor Feinstaub, Bundesverfassungsgericht bestätigt Gentechnikgesetz, Internationaler Gerichtshof verbietet japanischen Walfang in der Antarktis, Euopäischer Gerichtshof erweitert Klagerecht von Umweltverbänden, Studie: Quecksilberemissionen aus Kohlekraftwerken in Deutschland, Was Kohlestrom wirklich kostet - Neuer Bericht von HEAL auf deutsch vorgestellt, Bericht zum Zustand der Natur in Deutschland, Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die Klagen der Atomkonzerne gegen das Atomausstiegsgesetz von 2011, VW-Abgasskandal: EU klagt gegen Deutschland , Kraftwerk Datteln 4 Errichtung und Betrieb genehmigt, Urteil des Bundesverwaltungsgerichts: Pläne zur Elbvertiefung müssen nachgebessert werden, Bundeskabinett beschließt Novelle des UVP-Gesetzes, Europäische Kommission verabschiedet neuen Aktionsplan zur Verbesserung des Schutzes von Natur und Biodiversität in der EU, Finanzierung des Atomausstiegs neu geregelt, Reform der Umweltverträglichkeitsprüfung beschlossen, Europäische Kommission fordert sofortige Einstellung des Holzeinschlags im Białowieża-Wald in Polen, EuGH-Beschluss: Polen muss die aktive Waldbewirtschaftung von Białowieża unverzüglich einstellen, Klage des BUND gegen den Tagebau Hambach ohne Erfolg

Übersetzungen

Änderungsangabe

de

Initiale Version

dct:creator
Meike Wolff
dct:created
2017-03-31T20:33:28+02:00