Bevorzugte Labels

Allgemeinere Begriffe

Definition

de

verzichtet auf kurzfristige Maximalerträge zugunsten des nachhaltigen Erhaltes der Bodenfruchtbarkeit. Es werden nur wenige oder gar keine künstlichen Düngemittel und Pestizide eingesetzt. Schonende Bewirtschaftungsformen, reich strukturierte Flächen, sowie der Einsatz alter, oft gebietstypischer und daher widerstandsfähiger Nutzpflanzensorten sind weitere Eigenschaften. (http://www.bfn.de)

Verwendungsangaben

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
46942
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
exfo
dct:created
1995-07-30
de
dct:creator
exfo
dct:modified
2008-08-19
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-09-18T14:22:12+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-09-18T14:34:18+00:00