Sprache

de

Alternatives Label von

Schreibweisen

Studie beziffert persönlichen Beitrag zur Eisschmelze in der Arktis, Arktis , Klimamodell, Kohlendioxid, Max-Planck-Institut für Meteorologie, Meereis, Snow and Ice Data Center , University College London, persönlicher Beitrag zur globalen Klimaerwärmung , sommerliches Meereis

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

Neue Internetplattform "Meereisportal" vorgestellt, Deutschland tritt neuer Weltbank-Initiative für einen globalen CO2-Markt bei, Wissenschaftler werten das Ausmaß der Ozeanversauerung aus, Großbritannien beschließt starkes Klimaziel, 2010 Treibhausgasemissionen 25 Prozent unter dem Niveau von 1990, EU-Projekt ECO2 unter der Leitung des IFM-GEOMAR gestartet, Kraftwerk Hamburg-Moorburg wird per Knopfdruck offiziell eröffnet, Treibhausgasemissionen 2008 auf tiefstem Stand seit 1990, EU-Emissionshandel für den interkontinentalen Flugverkehr wird für ein Jahr ausgesetzt, Neue IMO-Energieeffizienzregeln für Schiffe, Neuer Höchststand bei Treibhausgas CO2 in der nördlichen Hemisphäre, Erster Internationaler Polartag Meereis, Einigung über CO2-Grenzwerte bei PKW, Klimaschutzziel in Deutschland, Kabinett verabschiedet CCS-Gesetz, Schleswig-Holstein: Kabinett beschließt CCS-Gesetzentwurf, CCS-Gesetz verschoben bis nach der Bundestagswahl, Kabinett beschließt in zweiter Befassung CCS-Gesetzentwurf: Unterirdische Einlagerung von CO2 wird landesweit ausgeschlossen, China verbrennt mehr Kohle als angenommen, Internationales Forscherteam gewinnt neue Erkenntnisse über arktischen Permafrostboden, Weltweiter CO2-Ausstoß erreicht neuen Rekordwert, Kohlendioxid-­Gehalt knackt 400-ppm-Marke, Tropische Korallenriffe verlieren durch Ozeanversauerung zwei Drittel ihres Zooplanktons, Nordpol ist 20 Grad wärmer als im Durchschnitt, Arktisches Meereis auf dem Rückzug, Der Atlantische Kabeljau erobert die Arktis, Meereisflächen in der Arktis so klein wie nie, Forscher berichten nach der Rückkehr des Forschungsschiffes Polarstern von Veränderungen des arktischen Meereises, Start des Klimasatellit Orbiting Carbon Observatory fehlgeschlagen, Sommerliches Meereisminimum in der Arktis erreicht, Arktisches Wintereis erreicht neues Minimum, Weltweiter CO2-Ausstoß steigt 2013 erstmals auf über 35 Milliarden Tonnen, Quantifying the individual contribution to Arctic sea-ice melt, Studie untersucht Abwrackprämie, Klimawissenschaftler entdecken neue Schwachstelle des antarktischen Eisschildes, Trockenempfindlichkeit des Amazonas-Regenwaldes, NASA Studie: Arktis-Eis wird immer dünner, November 2016: Arktis-Meereis auf Rekordminimum, Müllmenge in der arktischen Tiefsee steigt stark an, Singapur führt CO₂-Steuer in 2019 ein, Rekord-Tiefstand an beiden Polen, Deutschland: Klimabilanz 2016, CO₂-Konzentration in der Atmosphäre übersteigt erstmals 410 ppm, Polar 6 erreicht als erstes deutsches Forschungsflugzeug den Nordpol

Änderungsangaben