Zeitangabe

Zeitpunkt
1998-06-25

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definitionen

de

Die Aarhus-Konvention ist das UN/ECE-Übereinkommen über den Zugang zu Informationen, die Öffentlichkeitsbeteiligung an Entscheidungsverfahren und den Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten. Sie wird in puncto Transparenz von Verwaltungsentscheidungen und Bürgerbeteiligung neue Maßstäbe setzen. Das heißt: Vorgänge und Entscheidungen im Bereich der Umwelt werden künftig nachvollziehbarer, die Mitwirkungsrechte der Bürgerinnen und Bürger verbreitert und vertieft.
Die Aarhus-Konvention ist am 30.10.2001 in Kraft getreten.

en

The Aarhus Convention is a international "Convention on Access to Information, Public Participation in Decision-making and Access to Justice in Environmental Matters" by the United Nations Economic Commission for Europe (UNECE).

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t3e926_11308f88c89_-7a3e
dct:date
2016-11-21