Definition

de

Substanzklasse, bei der Zinn mit aliphatischen oder aromatischen Kohlenwasserstoffen kovalent verbunden ist. Neben Heptyl- und Phenyl- sind vor allem die Butylverbindungen des Zinns weit verbreitet. Alle OZV weisen eine biozide Wirkung mit einem beträchtlichen toxischen Potential für aquatische Organismen auf. Sie können teilweise, ähnlich wie ein Hormon, in den Stoffwechsel von Lebewesen eingreifen und diesen nachhaltig stören.

Alternative Benennungen

de
  • Alkylzinnverbindung
  • OZV [Organozinnverbindungen]
  • Organozinn
  • Organozinnverbindung
  • Zinnorganika
  • Zinnorganische Verbindung
  • Zinnverbindung [organisch]
en
  • organic tin compound
  • organostannic compound
  • organotin compound

Links zu anderen Vokabularen

Exact Matches

 

Related Matches

 

Broader Matches

 

Narrower Matches

 

Thema der Ereignisse

 

Ort der Ereignisse