Definition

Rechtsvorschriften der Gemeinschaft, die unabhängig von ihrer Rechtsgrundlage zur Verfolgung der im Vertrag niedergelegten Ziele der gemeinschaftlichen Umweltpolitik beitragen: Erhaltung und Schutz der Umwelt sowie Verbesserung ihrer Qualität, Schutz der menschlichen Gesundheit, umsichtige und rationelle Verwendung der natürlichen Ressourcen sowie Förderung von Maßnahmen auf internationaler Ebene zur Bewältigung regionaler und globaler Umweltprobleme; (Verordnung (EG) Nr. 1367/2006 vom 6. September 2006, Artikel 2 (1)f)

Alternative Benennungen

de
  • Umweltprivatrecht
  • Umweltschutzrecht
en
  • environmental law
  • environmental legislation

Oberbegriffe

Verwandte Begriffe

Zugewiesene Kollektionen

Links zu anderen Vokabularen

Exact Matches

 

Related Matches

 

Broader Matches

 

Narrower Matches

 

Thema der Ereignisse

 

Ort der Ereignisse