Sprache

de

Bevorzugtes Label von

Alternatives Label von

Schreibweisen

Welteisbärtag, Artenschutz, Eisbär, Internationaler Eisbärentag, Klimawandel, Ursus maritimus

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

Philippinen strebt weltweit erstes Verfahren wegen Klimagerechtigkeit gegen 50 große Fossilkonzerne an, Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt, Mehr Schutz für die Eisbären, A turning point for polar bears, Staatengruppe V20 gegründet, Neues Klimaschutzgesetz für Kalifornien, Griechenland verstößt gegen seine Verpflichtung zum Schutz der Meeresschildkröten in der Bucht von Kyparissia, Studie misst Methan-Freisetzung aus Permafrost, Blauer Kompass prämiert Vorreiter bei Anpassung an den Klimawandel, Osteuropäische Länder lehnen IPCC Ziel von Null-Emissionen bis zum Jahr 2100 ab, Bundeskabinett stimmt Unterzeichnung des Pariser Klimaschutzabkommens zu, UN-Generalsekretär Ban Ki Moon spricht mit Papst Franziskus über Klimawandel, Neue Unterstützung der EU für die Bekämpfung des illegalen Tötens von Elefanten und anderen gefährdeten Arten in den Entwicklungsländern, EU-Projekt des WWF im Kampf gegen Artenschmuggler, Junge Klimabotschafter aus 11 Nationen gründen internationales Online-Klima-Netzwerk, Online-Vorlesung zu Klimawandel und seinen Folgen, Europäische Bisons kehren nach Deutschland zurück, G20 verpflichten sich zum neuen Klimavertrag, Peruanischer Kleinbauer klagt gegen RWE wegen Gefahren durch Gletscherschmelze, Neue Rote Liste der Brutvögel Deutschlands vorgelegt, Bundesamt für Naturschutz legt ersten Artenschutz-Report vor, Studie zum Wissen über den Klimawandel veröffentlicht, Australien wurde aus einer UN-Studie zum Klimawandel entfernt, Deutschlandweite Studie zur Verwundbarkeit gegenüber dem Klimawandel vorgelegt, Tigerbestand in Nepal um 63% angestiegen, Riesiger Eisbär führt Greenpeaces Marsch durch London an, Deutscher Wetterdienst stellt Klimaatlas für Deutschland online, Europäische Wissenschaftsorganisationen gründen Allianz zur Klimaforschung, Berliner Senat verabschiedet einen Stadtentwicklungsplan Klima, Freiwillige Selbstverpflichtung der Fischerei: Erfolg für den Arktisschutz, Frachtschiff durchquert die Nordwestpassage, Ban Ki-moon besucht AWI-Forschungsstation, Führende Klimawissenschaftler veröffentlichen zentrale Elemente für ein Klimaabkommen, Internationale Fachtagung verabschiedet Erklärung von Sanssouci, Weltbank kündigt Aktionsplan gegen Klimaerwärmung in Afrika an, Erster UNEP-Permafrost-Report, Deutsche Anpassungsstrategie an den Klimawandel, NRW Landeskabinett verabschiedet Klimaschutzplan, Studie über Klimawirksamkeit von Rußpartikeln vorgestellt, Weltweiter Plan zur Rettung des Sägerochens vorgeschlagen, Webseite CoolPlanet2009 ist online, Konferenz zum Schutz der Eisbären in Tromsø, Gruppe junger amerikanischer Klimaaktivisten gewinnt Klimaklage, REDD+ Partnerschaft, Neue EU-Maßnahmen zur Regelung der Einfuhr von Jagdtrophäen und zur Bekämpfung illegaler und nicht nachhaltiger Praktiken, Landesregierung bündelt Kräfte beim Kampf gegen die Beifuß-Ambrosie, Bundesumweltministerium fördert 22 Kommunen in ganz Deutschland als Klimaschutz-Vorreiter, Kenia startet nationales Programm zum Artenschutz für große Raubtiere, 201 Riesenschildkröten auf Galapagos-Inseln ausgewildert, AWI-Forscher weisen erstmalig lebende, potentiell krankheitserregende Vibrionen auf Mikroplastikpartikeln nach, Gefahren durch extreme Niederschläge werden ab 2040 deutlich zunehmen, Schaffung eines weltweiten Netzwerks für Klima-Dienstleistungen, EU-Kommission veröffentlicht Vorschlag zur Finanzierung von Klimaschutzmaßnahmen in Entwicklungsländern, Durchbruch für die internationale Klimafinanzierung, Deutsche Meereswissenschaftler unterstreichen im Vorfeld der Weltklimakonferenz die Bedeutung der Ozeane, Fortschrittsbericht zur Klimaanpassung vorgelegt, New Yorker Staatsanwalt ermittelt gegen Exxon Mobil wegen Betrugsverdacht, Kommerzielle Düngung der Meere verboten - Erstmals rechtlich verbindliche Vorschriften verabschiedet, Internationales Handelsverbot für Pangolin-Arten, BUND und NABU bewerten die Anstrengungen zum Artenschutz in Deutschland, Enzyklika "Laudato si" von Papst Franziskus veröffentlicht, Erster Bayerischer Gletscherbericht vorgestellt, Bundeskabinett beschließt Aktionsplan Anpassung, NABU macht den 30. April zum Tag des Wolfes, Eröffnung des Neubau der Dahlemer Saatgutbank, EU-Parlament für Verbot des Finnings von Haien, Gründung des globalen Bürgermeisterkonvents für Klima und Energie, Neues deutsch-russisches Forschungsprojekt startet mit ersten Expeditionen ins Nordpolarmeer, Hans-Otto Pörtner zum Ko-Vorsitzenden der IPCC-Arbeitsgruppe II gewählt, Birdlife fordert die Europäische Kommission auf Klage gegen Artenschutzschutzverletzungen zu erheben, Präsident Obamas Rede zum Klimawandel, Greenpeace report: Renewables gaining ground, Pentagon sieht die nationales Sicherheit durch den Klimawandel bedroht, Russische Nordpol-Station ungeplant geräumt, Bundesumweltministerium unterstützt wirtschaftliche Absicherung gegen Klimawandel, Weltweite Permafrostzonen in hochaufgelösten Bildern auf Google Earth, WWF setzt Belohnung für getöteten Wolf aus, ESA-Satellit SMOS erfolgreich in die Umlaufbahn eingebracht, Langzeitexperiment zum Klima- und Landnutzungswandel gestartet, Greenpeace protestiert gegen Finnwalfleisch-Transport über Hamburger Hafen, Mongolei: Kabinettssitzung in der Wüste, PIK: Indischer Monsun: Vorhersage jetzt früher möglich als je zuvor, Größte Befragung zum Meeresspiegelanstieg: 90 führende Experten aus 18 Ländern, Nichtregierungsorganisationen präsentieren Messlatte für neues Kopenhagen-Abkommen, International Polar Bear Day, Tag des Artenschutzes, World Wildlife Tag, Welt-Schildkröten-Tag, Villach Konferenz, Sechzehnte UN- Klimakonferenz in Cancún (COP 16 / CMP 6), Dritte UN-Klimakonferenz in Kyoto (COP 3), Dritte Weltkonferenz zur Katastrophenvorsorge, Essener Konferenz: The Great Transformation – Climate Change as Cultural Change, Internationale Konferenz zur Bekämpfung des illegalen Wildtierhandels, Tiger-Gipfel in St. Petersburg, Zehnte UN-Klimakonferenz in Buenos Aires (COP 10), Juni Hochwasser in Mitteleuropa 2013, Bundesverwaltungsgericht stärkt den Artenschutz bei der Bauplanung, Schmelzende Gletscher: Peruaner fordert von RWE Geld für Schutzmaßnahmen ein, ASCOBANS, Massentötung von Elefanten in Kamerun, Schmelzwassertümpel lassen die arktische Meereisdecke schneller schmelzen, Erstmals Luchs in Baden-Württemberg mit einem Senderhalsband ausgestattet, Großtrappen sind in Deutschland akut gefährdet, 2015 war weltweit das wärmste Jahr, Klimawandel: Durchschnittstemperaturen steigen, mehr heiße Tage, Internationales Forscherteam gewinnt neue Erkenntnisse über arktischen Permafrostboden, Erwärmung der antarktischen Meere hat Einfluss auf den Lebensraum von Krill, Erste Säugetierart durch den Klimawandel ausgestorben, Gefährdung des Feldhamsters nimmt weiter zu, Wolf fasst in Deutschland weiter Fuß: Nachweis von 46 Rudeln, Klimawandel ist mitverantwortlich für den starken Rückgang an Hummelarten in Europa und Nordamerika, Nordpol ist 20 Grad wärmer als im Durchschnitt, Der Atlantische Kabeljau erobert die Arktis, Klimawandel in der Nordsee, Studie: Ozeanische Randströme werden stärker und verlagern sich Richtung Pol, Indischer Tigerbestand um rund 30 Prozent gewachsen, USA: Buckelwale nicht mehr bedroht, Klimawandel wärmt Seen auf, Die weltweiten Treibhausgasemissionen haben einen neuen Höchststand erreicht, Hitze-Extreme nehmen bis 2040 um ein Vielfaches zu, Studie warnt vor den möglichen Einfluß steigender Temperaturen auf den Anbau von Arabica-Kaffee, Wetter-Extreme: Neuer Mechanismus entdeckt – die Störung riesiger Wellen in der Atmosphäre, Mohrenfalter durch Klimawandel bedroht, Klimawandel könnte künftig mehr Hitzetote fordern, Aktualisierte Rote Liste 2014 für Vogelarten, WWF-Kamerafalle auf Indonesien filmt seltene Java-Nashörner, Nasa Studie: Seen werden immer wärmer, NOAA Studie: Verlust der Arbeitsleistung durch Klimaerwärmung, Regionaler Klimaatlas für Deutschland online, Klimawissenschaftler entdecken neue Schwachstelle des antarktischen Eisschildes, Rote Liste der wandernden Vogelarten erstmals erstellt, Veröffentlichung der Broschüre: Climate Change Evidence and Causes, IUCN veröffentlicht Europäische Liste gefährdeter Wildpflanzenarten, Arktische Küsten auf dem Rückzug, Studie: Weltkulturerbe durch Klimawandel bedroht, Forschungsinstitut Synovate und Deutsche Welle präsentieren Ergebnisse einer globalen Studie: “Synovate and Deutsche Welle Global Study on Climate Change 2010”, Vorstellung des Verbreitungsatlas der Farn - und Blütenpflanzen Deutschlands, BfN veröffentlicht Studie zu Auswirkungen des Klimawandels auf Tiere, Vorstellung des Berichts des Weltklimarats IPCC in Stockholm, Gemeinsamer Bericht von CARE, Germanwatch, ActionAid und WWF warnt vor unwiederbringlichen Schäden für Ökosysteme und verwundbare Länder, Weltrisikobericht 2011 veröffentlicht, WWF Report: Das Korallendreieck und der Klimawandel, Klimastudie der Allianz und des WWF: Unumkehrbare Klimafolgen drohen bereits vor 2050, Libellen, Käfer und Schmetterlinge in Europa sind gefährdet, Deutsches Arktisbüro nimmt Arbeit als Ratgeber für Politik und Wirtschaft auf, Klimaklage gegen RWE: Peruanischer Bergführer geht in Berufung, Projekt sorgt für Schutz der Gelbbauchunken in Bayern, Medienkooperation zwischen BMUB und unabhängigen Journalisten zum Thema Artenschutz, US-Präsident Trump unterzeichnet Erlass zur Aufhebung von Obamas Programm gegen den Klimawandel, Klimaklage gegen RWE: Oberlandgericht Hamm verhandelt Berufung, Godzilla-Meerechse auf den Galápagos-Inseln entdeckt , Tierschutzverbände legen Positionspapier zur Umsetzung der EU-Verordnung für invasive, gebietsfremde Arten in Deutschland vor, Umweltbundesamt entwickelt Masterplan für Hitzewellen, Klimaänderung 2013 Naturwissenschaftliche Grundlagen - FAQ der Arbeitsgruppe I des IPCC auf Deutsch verfügbar, Forschungssatellit Venμs erfolgreich ins All geschickt, US-Behörde NOAA legt Bericht zum "State of the Climate 2016" vor, Studie: Elektrizitätsbedarf in Europa verlagert sich durch den Klimawandel , Umweltsatellit Sentinel-5P ist im All, Posthume Ehrung für Klimavorkämpfer Tony de Brum

Änderungsangaben