Zeitangabe

Anfang
2011-09-02
Ende
2011-09-07

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Definitionen

de

Auf der Internationalen Funkausstellung 2011 in Berlin präsentierten das Umweltzeichen Blauer Engel und das Unternehmen Philips die ersten Fernsehgeräte, die die Kriterien des Umweltzeichens erfüllen. Die vom Blauen Engel ausgezeichneten Modelle verbrauchen besonders wenig Strom, sind frei von Quecksilber, werden aus schadstoffarmen Materialien hergestellt und sind recyclinggerecht konstruiert. Der Blaue Engel wurde erstmals im Bereich der Unterhaltungselektronik vergeben. „Energieeffiziente Fernseher sind ein großer Beitrag für Produkte, die Umwelt und Klima schonen. Mit dem ‚Blauen Engel‘ haben die Verbraucherinnen und Verbraucher eine klare Orientierungshilfe für ihre Kaufentscheidungen an der Hand.“ hebt Jochen Flasbarth, Präsident des Umweltbundesamtes, hervor: „Das Engagement von Philips ist ein zeitgemäßer Impuls für Deutschlands produktbezogenen Klimaschutz.“

en

At the International Consumer Electronics Fair (IFA) in Berlin, the Blue Angel eco-label initiative and the Philips company introduced the first television sets that meet the criteria of the eco-label. The Blue Angel-labelled Philips 55PFL6606 and 46PFL6606 consume surprisingly little electricity, are free of mercury, are made of low-emissions materials and are built to be recyclable. It is the first time the Blue Angel has been awarded to an entertainment electronics product. “Energy-efficient televisions are playing their part as products that are easy on the environment and climate. With the Blue Angel consumers have a clear guideline at their disposal when making purchases“, said Jochen Flasbarth, President of the Federal Environment Agency, and continued: “The Philips company commitment is a timely impetus for product-related climate protection in Germany.“

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
te88fdb5_1329febb6d4_-76c7
dct:date
2016-11-21