Definition

de

Bei der Nutzung der Kernenergie zur Stromerzeugung, in der Forschung, der Industrie und der Medizin fallen radioaktive Abfälle an, die transportiert, zwischen- und endgelagert werden müssen. Das BfE nimmt Aufgaben im Bereich - der Entsorgung radioaktiver Abfälle, - der staatlichen Verwahrung von Kernbrennstoffen und - der Beförderung radioaktiver Stoffe in unterschiedlichen Funktionen wahr... In Deutschland ist der Bund für die Endlagerung radioaktiver Abfälle verantwortlich. Das BfE ist verantwortlich für den Vollzug der staatlichen Verwahrung. Es ist Genehmigungsbehörde für die Beförderung und Aufbewahrung von Kernbrennstoffen oder kernbrennstoffhaltigen Abfällen ... (Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit BfE WWW20171204 http://www.bfe.bund.de/DE/ne/einfuehrung/einfuehrung_node.html)

Alternative Benennungen

de
  • Bewirtschaftung nuklearer Abfälle
  • Bewirtschaftung radioaktiver Abfälle
  • Entsorgung radioaktiven Mülls
  • Entsorgung radioaktiver Abfälle
  • Kerntechnische Entsorgung
  • Radioaktive Müllentsorgung
en
  • nuclear waste disposal
  • nuclear waste management
  • radioactive waste disposal
  • radioactive waste management

Oberbegriffe

Links zu anderen Vokabularen

Exact Matches

 

Related Matches

 

Broader Matches

 

Narrower Matches

 

Thema der Ereignisse

 

Ort der Ereignisse