Bevorzugte Labels

Allgemeinere Begriffe

Spezifischere Begriffe

Definition

de

Von ... indirekten CO2-Kosten sind insbesondere stromintensive Industrieunternehmen betroffen ... Die Strompreiskompensation soll dazu dienen, die internationale Wettbewerbsfähigkeit dieser Unternehmen gegenüber Wettbewerbern zu erhalten, die keine derartigen Kosten tragen müssen. Produktionsverlagerungen und somit ein Anstieg der CO2-Emissionen in Ländern außerhalb des EU-Emissionshandelssystems (so genanntes Carbon Leakage (CL)) aufgrund indirekter CO2-Kosten in der EU sollen dadurch verhindert werden. Die Europäische Kommission hat einige Sektoren und Teilsektoren identifiziert, bei denen sie ein derartiges Risiko für indirektes Carbon Leakage (CL) sieht, da diese besonders stromintensive Produktionsprozesse beinhalten und starkem internationalem Wettbewerb ausgesetzt sind. Hierunter fällt zum Beispiel die Erzeugung von Roheisen, Stahl und Ferrolegierungen ... (DEHSt WWW20180403 https://www.strompreiskompensation.de/SPK/DE/startseite/SPK_verstehen/hintergrund/)

Verwendungsangaben

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
668008
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
2013-11-01
de
dct:creator
foba
dct:modified
2013-11-01
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2018-04-03T09:10:22+00:00