Spezifischere Begriffe

Definition

de

SAICM (englisch Strategic Approach to International Chemicals Management) ist eine 2006 verabschiedete Rahmenvereinbarung zu einer globalen Chemikalienstrategie, welche die Förderung eines nachhaltigen Management von Chemikalien bezweckt. Deren negativen Auswirkungen auf Menschen und Umwelt soll auf das geringstmögliche Maß gesenkt werden. (Wikipedia, WWW20180425 https://de.wikipedia.org/wiki/SAICM)

Verwendungsangaben

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
652746
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
2008-09-02
de
dct:creator
foba
dct:modified
2015-08-25
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2016-08-31T13:58:41+02:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-04-25T10:41:55+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-04-25T11:48:05+00:00