Bevorzugte Labels

Definition

de

Wert einer physikalischen Größe mit dem geprüft werden kann, ob für eine schwieriger zu bestimmende Größe der festgelegte Grenzwert unterschritten ist. Für Referenzwerte nutzt man vergleichsweise einfach außerhalb des Körpers zu messende Größen, wie z.B. elektrische und magnetische Feldstärken E und H. Ist ein Referenzwert überschritten, folgt daraus nicht unbedingt, dass der Grenzwert auch überschritten ist, sondern es muss dann mit aufwändigeren Verfahren die Einhaltung des zugehörigen Grenzwertes geprüft werden. Ein Referenzwert kann auch unmittelbar einen gesetzlichen Grenzwert darstellen, wie z. B. in der 26. Verordnung zum Bundes-Immissionsschutzgesetz festgelegt (1)

Verwendungsangaben

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangabe

de

(1) Bundesamt für Strahlenschutz Jahresbericht 2009 - http://doris.bfs.de/jspui/bitstream/urn:nbn:de:0221-201005041866/3/BfS_2010_Jahresbericht_2009.pdf www20101016

Redaktionelle Anmerkung

de

BfS-Suchwörter2013

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
606077
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
fo
dct:created
2006-03-30
de
dct:creator
fo
dct:modified
2013-08-02