Bevorzugte Labels

BK-Labels

de

Versteckte Labels

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Verwendungsangabe

de

Effizienz beschreibt generell das Verhältnis von Ziel(wert) und Aufwand und darf nicht mit der Effektivität verwechselt werden, die das Maß der Zielerreichung beschreibt (unabhängig vom Aufwand).

Definitionen

de

Ökoeffizienz ist dann erreicht, wenn ressourcenschonende Produkte und Dienstleistungen, die menschliche Bedürfnisse befriedigen und einen Beitrag zur Lebensqualität leisten, zu wettbewerbsfähigen Preisen angeboten werden (World Business Council for Sustainable Development (WBCSD)).

de

Der Begriff Öko-Effizienz (engl. Eco-Efficiency) findet in der Umweltdiskussion zunehmende Verbreitung. Eine allgemeingültige Definition liegt allerdings nicht vor. Im Laufe des letzten Jahrzehnts wurde der Begriff in unterschiedlichen Ausprägungen und Ebenen verwendet. Sowohl in den ursprünglichen als auch in den meisten der folgenden Interpretationen steht der Begriff für die Abkürzung der ökonomischen und gleichzeitig ökologischen Effizienz (economical-ecological efficiency). Es sollen mehr Werte geschaffen und dabei gleichzeitig die natürlichen Lebensgrundlagen weniger belastet werden.

Quellenangaben

de

[Ressourcenglossarbegriffe-UBA2011]

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
dct:date
2016-05-06
sns:thsisn
603454
sns:source
aDisBMS

Änderungsangaben

de
dct:created
2004-12-16
dct:creator
fo
de
dct:modified
2015-07-13
dct:creator
fo
de
dct:modified
2019-10-04T10:03:41+00:00
dct:creator
Barbara Fock
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-02-28T13:10:40+00:00