Bevorzugte Labels

de

Allgemeinere Begriffe

Definitionen

de

Die Alpen sind das höchste innereuropäische Gebirge. Die geografische Fläche erstreckt sich über die Staaten Frankreich, Italien, die Schweiz, Deutschland, Liechtenstein, Österreich und Slowenien. Der höchste Berg der Alpen ist der Mont Blanc an der Grenze Frankreich-Italien in den Westalpen.

de

In Österreich, Südtirol und Deutschland werden die Alpen in die Haupteinheiten West- und Ostalpen unterteilt. Diese Gliederung greift die geologischen und die davon abgeleiteten geomorphologischen Unterschiede auf, die sich im Übergang von der Schweiz zu Österreich etwa an der Linie Alpenrheintal – Comer See vor allem in Bezug auf die nördliche Hälfte der Alpenkette ergeben. Verbreitet ist diese Zweiteilung sowohl im wissenschaftlichen und legislativen Kontext wie auch in der Alpenvereinseinteilung der Ostalpen (Moriggl 1924, Rev. 1984), oder der SOIUSA (Suddivisione Orografica Internazionale Unificata del Sistema Alpino, Marazzi 2005) (Seite „Alpen“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 14. November 2016, 03:59 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Alpen&oldid=159672225 (Abgerufen: 15. November 2016, 13:49 UTC)

de

Im Laufe der Zeit haben sich vor allem in Bezug auf die geografische Gliederung des Gesamtgebirges zwei Systeme herausgebildet, die sich nur teilweise miteinander vereinbaren lassen und weiten Raum für grundlegende Missverständnisse offenlassen. Eine wesentliche Gemeinsamkeit beider Systeme ist allerdings die Dreiteilung entlang der gesamten Alpenkette in einen zentralen Teil sowie einen am Bogen äußeren (im Norden und Westen) und inneren Teil (Süden).(Seite „Alpen“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 14. November 2016, 03:59 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Alpen&oldid=159672225 (Abgerufen: 15. November 2016, 14:00 UTC)

Verwendungsangaben

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
100017
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
1990-09-07
de
dct:creator
foba
dct:modified
2006-04-11
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2016-11-15T14:50:18+01:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2016-11-15T15:04:52+01:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2017-03-01T11:08:47+01:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2017-09-08T11:57:08+00:00