Definition

de

Die Aarhus-Konvention ist das am 25. Juni 1998 unterzeichnete und am 30. Oktober 2001 in Kraft getretene UN/ECE-Übereinkommen über den Zugang zu Informationen, die Öffentlichkeitsbeteiligung an Entscheidungsverfahren und den Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten. (http://www.umweltministerium.de/buergerbeteiligungsrechte/die_aarhus-konvention/doc/text/2608.php)

Alternative Benennungen

de
  • Aarhus-Übereinkommen
  • UN-ECE-Übereinkommen von Aarhus
  • Übereinkommen über den Zugang zu Informationen, die Öffentlichkeitsbeteiligung an Entscheidungsverfahren und den Zugang zu Gerichten in Umweltangelegenheiten
en
  • Aarhus Convention
  • Aarhus Convention Agreement

Links zu anderen Vokabularen

Close Matches

 

Exact Matches

 

Related Matches

 

Broader Matches

 

Narrower Matches

 

Ort der Ereignisse