Definition

Feinstaub besteht aus einem komplexen Gemisch fester und flüssiger Partikel und wird abhängig von deren Größe in unterschiedliche Fraktionen eingeteilt. Unterschieden werden PM10 (PM, particulate matter) mit einem maximalen Durchmesser von 10 Mikrometer (µm), PM2,5 und ultrafeine Partikel mit einem Durchmesser von weniger als 0,1 µm. (Umweltbundesamt (2021): Themen - Feinstaub)

Alternative Benennungen

de
  • Feinpartikel
  • PM
  • Schwebstaub
  • Feinstaubpartikel
  • Schwebstaubpartikel
en
  • fine particles
  • fine particulates
  • fine particulate matter