Language

de

Alternative Label of

Inflectionals

Zwischenlager Brunsbüttel: Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, Atommüll, Brunsbüttel, Bundesamt für Strahlenschutz (BfS), Bundesverwaltungsgericht Leipzig, Genehmigungsbescheid, Gerichtsurteil, Kernbrennstoff-Zwischenlager, Zwischenlager

Same spelling in use by the following Labels:

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks will Castoren bundesweit verteilen, Beginn des Verfahrens um die Elbvertiefung, Bürgerforum zum Standortauswahlgesetz für ein Endlager, Gemeinsamer Vorschlag zum weiteren Umgang mit dem Entwurf des Standortsuchgesetzes, Nuklearabfälle: Kommission schlägt Sicherheits­standards für Endlagerung vor, Greenpeace veröffentlicht Wärmebilder vom Atommüllzwischenlager Gorleben, Erhöhte Strahlung in Gorleben, BfS stellt Ergebnis des Optionenvergleichs zur Schließung der Asse vor, Bundeskabinett beschließt umfassendes Konzept zur Entsorgung des Atommülls, BUND will sich an Atommüll-Endlager-Kommission beteiligen, Greenpeace: EU-Beschwerde gegen den Castortransport aus Jülich, Endlager Kommission nimmt ihre Arbeit in Berlin auf, 120 Kilometer lange Menschenkette gegen Atomkraft, Protester form 120- kilometre long human chain against nuclear power, Gesamtkonzept zur Rückführung der radioaktiven Abfälle aus der Wiederaufarbeitung vorgelegt, Gesetz zur Neuordnung der Verantwortung der kerntechnischen Entsorgung verabschiedet, Castor Transport nach Gorleben 2010, Endlagerkommission ist komplett, Generalanwalt des Europäische Gerichtshof nimmt zum Weser-Verfahren Stellung, Bei Kaverneninspektion in Brunsbüttel stark deformiertes Fass entdeckt, Greenpeace Aktion gegen Atommüll in der Karasee, OVG Schleswig hebt die Genehmigung für das Zwischenlager Brunsbüttel auf, Bundestag beschließt Lex Asse, Greenpeace reicht Klage gegen Rahmenbetriebsplan für Gorleben ein, Kabinett beschließt Lex Asse, RWE, Vattenfall müssen Biblis A und Brunsbüttel abschalten, Urteile des Verwaltungsgerichtshofs Kassel zum Kernkraftwerk Biblis rechtskräftig, Bundesverwaltungsgericht stärkt Klagerechte von Umweltverbänden, Kraftwerk Moorburg darf mit der geplanten Durchlaufkühlung vorläufig in Betrieb gehen, Bundesverwaltungsgericht vertagt Entscheidung zur Elbvertiefung, Erhöhte Krebsrate nahe Asse, Neuer Inventar-Bericht zu Abfällen in der Asse vorgelegt, Finanzierung des Atomausstiegs neu geregelt, Castor-Transport auf dem Neckar, Französisches Berufungsgericht bestätigt Urteil gegen Ölkonzern Total (Tankerunglück 'Erika'), Niederlande: Regierung wird durch Gerichtsurteil zur Emissionsminderung von Treibhausgasen bis 2020 verpflichtet

Translations

Change Notes