Language

de

Alternative Label of

Inflectionals

Urteil des EuGH: Schutz vor Feinstaub, Aktionsplan, EuGH, Europäischer Gerichtshof, Feinstaub, Urteil

Same spelling in use by the following Labels:

Paris schränkt Autoverkehr ein, OVG Schleswig hebt die Genehmigung für das Zwischenlager Brunsbüttel auf, Erster Feinstaubalarm in Stuttgart, Pakistan zu mehr Klimaschutz verurteilt, Die deutsche Kernbrennstoffsteuer ist mit dem Unionsrecht vereinbar, Umweltzonen in Deutschland, Industrie will Tierversuche für Kosmetik einklagen, Luftqualität 2015: Stickstoffdioxid-Belastung weiterhin zu hoch, Luftverschmutzung erreicht in Shanghai Rekordwert, Smogalarm in Italien verhindert Silvesterfeuerwerk, Gesundheitsfolgen und Kosten der Luftverschmutzung in Europas Städten: Neue Ergebnisse des EU-Projektes Aphekom, WHO: Bericht über Daten zu den gesundheitlichen Auswirkungen der Luftverschmutzung, Europäischer Aktionsplan für die Erhaltung und Bewirtschaftung der Haifischbestände, Weltbank kündigt Aktionsplan gegen Klimaerwärmung in Afrika an, Bundesgerichtshof untersagt Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber, Grenzüberschreitungen der Feinstaubbelastung, EU Kommission verklagt Deutschland wegen des Kraftwerks Moorburg, Kommission verklagt Deutschland wegen Versäumnissen beim Elektroschrott und schlägt Geldbußen vor, Urteile des Verwaltungsgerichtshofs Kassel zum Kernkraftwerk Biblis rechtskräftig, Luftqualität: EU-Kommission ermahnt Deutschland, Paris verhängt Fahrverbot, Stuttgart bekommt Feinstaub-Alarm, Umweltministerium will über das Baurecht die Massentierhaltung eindämmen, Bundesverfassungsgericht bestätigt Gentechnikgesetz, Bundeskabinett beschließt Novelle der Kleinfeuerungsverordnung (1. BImSchV), Umweltzonen gegen Feinstaub, Gericht verurteilt die Niederlande zu mehr Klimaschutz, Internationaler Gerichtshof verbietet japanischen Walfang in der Antarktis, Kommission startet Aktionsplan zur Bekämpfung des illegalen Artenhandels, Italienisches Gericht verurteilt Manager wegen Umweltverschmutzung zu Haftstrafen, Europäischer Rechnunghof erklärt EU-Waldschutz für gescheitert, Peking: Extrem hohe Belastung durch PM2,5-Feinstaub, Europäische Bürgerinitiative reicht Klage vor dem EuGH ein, US-Studie der Klimabehörde NOAA warnt vor Feinstaub aus dem Schiffsverkehr, Philippinen verbieten gentechnisch manipulierte Pflanzen, Offizielle Eröffnung des virtuelles Helmholtz Institut zur Erforschung umweltbedingter Erkrankungen, Euopäischer Gerichtshof erweitert Klagerecht von Umweltverbänden, Feinstaub: ultrafeine Partikel beeinflussen Herzfunktion, Generalanwalt des Europäische Gerichtshof nimmt zum Weser-Verfahren Stellung, Deklaration von Manado, Zuviel Feinstaub in deutschen Innenstädten, Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die Klagen der Atomkonzerne gegen das Atomausstiegsgesetz von 2011, Bisher längster Feinstaubalarm in Stuttgart endet, Urteil des Bundesverwaltungsgerichts: Pläne zur Elbvertiefung müssen nachgebessert werden, Stuttgart: Aufbau einer Mooswand gegen Feinstaub, Europäische Kommission verabschiedet neuen Aktionsplan zur Verbesserung des Schutzes von Natur und Biodiversität in der EU, Urteil des Europäischen Gerichtshofs: Hamburger Kraftwerk verstößt gegen europäisches Recht, G20 für Aktionsplan gegen Meeresmüll , Europäische Kommission fordert sofortige Einstellung des Holzeinschlags im Białowieża-Wald in Polen, EuGH-Beschluss: Polen muss die aktive Waldbewirtschaftung von Białowieża unverzüglich einstellen, Klage des BUND gegen den Tagebau Hambach ohne Erfolg, Stuttgart kontrolliert Einhaltung des Verbots von Komfort-Kaminen bei Feinstaubalarm, Deutschland: Feinstaubwerte auch im Jahr 2009 erhöht

Change Notes