Timestamp

Beginning
2013-12-02
Ending
2013-12-04

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Definitions

de

Vom 2. bis 4. Dezember 2013 fand in Gaborone, der Hauptstadt Botswanas, der Internationale Gipfel zum Schutz des Afrikanischen Elefanten statt. Ausgerichtet wurde die Konferenz von der Regierung Botswanas und der Weltnaturschutzunion (IUCN). Deutschland hatte den Gipfel initiiert und hat als wichtigster Geldgeber der Konferenz ebenfalls teilgenommen. Vertreter von 30 Staaten haben sich auf 14 konkrete Maßnahmen zum Schutz des Afrikanischen Elefanten verständigt. So soll Wildtierkriminalität in allen beteiligten Staaten als schweres Verbrechen eingestuft werden. Entsprechend wird auch die internationale Zusammenarbeit bei der Strafverfolgung intensiviert. In den afrikanischen Ländern wird die lokale Bevölkerung stärker am Schutz der Elefanten beteiligt. In den asiatischen Zielmärkten wiederum sollen Aufklärungskampagnen die Nachfrage nach Elfenbein senken.

en

An international summit on the conservation of the African elephant took place in Botswana's capital Gaborone from 2 to 4 December 2013.Germany initiated the summit and also participated in the conference as its main financial sponsor. The conference was organised by the government of Botswana and the International Union for the Conservation of Nature and Natural Resources (IUCN). Representatives from 30 countries reached agreement on 14 concrete measures. Wildlife crime is to be classified as a serious crime in all participating countries. International cooperation on law enforcement will be stepped up in line with this. In the African countries, the local population will be given a more active role in elephant conservation. In the Asian target markets, educational campaigns will aim to reduce the demand for ivory.

Concept mappings

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Where Happened

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t-3fb2106d_142aa320c87_-3396
dct:date
2016-11-21