Zeitangabe

Zeitpunkt
2014-10-13

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definitionen

de

Das US-Verteidigungsministerium stufte den Klimawandel ganz offiziell als eine Bedrohung für die nationale Sicherheit ein. Wie aus einem Bericht des US-Verteidigungsministeriums hervorgeht, der am 13. Oktober 2014 veröffentlich wurde, haben die Vereinigten Staaten das Gefahrenpotenzial der Erderwärmung angehoben und damit auf eine Stufe mit dem internationalen Terrorismus oder mit Epidemien gestellt. In dem Pentagon-Bericht heißt es: "Der Klimawandel wird die Fähigkeit verringern, die Nation zu verteidigen und stellt eine unmittelbare Gefahr für die nationale Sicherheit der USA dar." Francesco Femia, Chef des Center for Climate and Security, erklärte: "Jetzt ist es an der Zeit, dass die Politiker den Militärführern folgen."

en

Drastic weather, rising seas and changing storm patterns could become “threat multipliers” for the United States, vastly complicating security challenges faced by American forces, the Pentagon said in a new report on the impact of climate change released on 13 October 2014. The report, described as a “climate change adaptation roadmap,” included a foreword from Defense Secretary Chuck Hagel in which he urged the nation’s military’s planners to grapple now with the implications of a warming planet, even as scientists are “converging toward consensus on future climate projections.” The plan was released as Hagel attended a conference in Peru with his counterparts from across North and South America.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t68af3eec_1494221407f_57e1
dct:date
2016-11-21