Zeitangabe

Zeitpunkt
2014-03-31

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definition

de

Zwei frühere Vorstandsvorsitzende des größten italienischen Stromkonzerns Enel wurden am 31. März 2014 von einem italienischen Gericht zu drei Jahren Haft verurteilt, weil sie als hauptverantwortlich für die massive Umweltverschmutzung durch das Kraftwerk Porto Tolle in der Po-Ebene befunden wurden. Das Kraftwerk wurde jahrelang mit hoch schwefelhaltigem Öl befeuert. Das Gericht wirft Enel vorsätzliche Umweltverseuchung vor, verursacht durch einen weit über den Grenzwerten liegenden Ausstoß von Schwefeldioxid und Feinstaub.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t5df308f6_145216f6790_420b
dct:date
2016-11-21