Zeitangabe

Zeitpunkt
2014-10-31

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Definitionen

de

Die Jahreskonferenz der internationalen Kommission zur Erhaltung lebender Meeresressourcen (CCAMLR) im australischen Hobart endete am 31. Oktober 2014, ohne dass besonders empfindliche und wertvolle Regionen im Antarktische Ozean dauerhaft unter Naturschutz gestellt wurden. Die beiden vorgeschlagenen Meeresschutzgebiete im Ross Meer sowie Gewässer der Ost-Antarktis scheiterten am Widerstand aus China und Russland. Es war das vierte Mal in drei Jahren, dass die 24 Nationen und die EU keine einstimmige Entscheidung fällen konnten.

en

On 31 October 2014 the Commission for the Conservation of Antarctic Marine Living Resources (CCAMLR) failed to agree to protect key areas in the Ross Sea and East Antarctica at its thirty-third meeting in Hobart, Australia following moves to block consensus by China and Russia. It is the fourth time in three years the Commission, made up of 24 nations and the EU, failed to reach the consensus necessary for the creation of a marine reserve that would protect these regions against overexploitation.

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t49389aed_14974ed4ec8_-1196
dct:date
2016-11-21