Zeitangabe

Zeitpunkt
2016-06-30

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definitionen

de

Am 6. Juni 2016 konnten die EU-Mitgliedstaaten im zuständigen Fachausschuss keine Mehrheit für die Wiederzulassung des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat in Europa erreichen. Medienberichten zufolge stimmten bei sieben Enthaltungen 20 Länder für den Vorschlag der EU-Kommission und ein Land dagegen. Damit wurde die nötige qualifizierte Mehrheit verfehlt. Eine qualifizierte Mehrheit auf EU-Ebene ist dann erreicht, wenn 55 Prozent der Mitgliedstaaten, die gleichzeitig 65 Prozent der Bevölkerung repräsentieren, für einen Vorschlag stimmen. Weil das zweite Kriterium von den 20 EU-Mitgliedstaaten, die sich für die Zulassung von Glyphosat aussprachen, nicht erfüllt wurde, kam die qualifizierte Mehrheit nicht zustande. Deutschland hat sich bei Abstimmung zu enthalten. Die bisherige Zulassung des Mittels läuft am 30. Juni 2016 aus.

en

On 6 June 2016, the EU Standing Committee on Plants, Animals, Food and Feed failed to extend the licence for controversial weedkiller Glyphosate. Twenty member states voted in favour of the extension and only one against while seven abstained, including Germany and France.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t2b7acbce_155237051ae_781f
dct:date
2016-11-21