Zeitangabe

Zeitpunkt
2012-06-12

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Verwandte Ereignisse

Definitionen

de

Die Ökonomin Elinor Ostrom starb am 12. Juni 2012 im Alter von 78 Jahren. Ostrom war die erste und bis dahin einzige Frau, die mit dem Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaft ausgezeichnet wurde. Ostrom war eine renommierte Wissenschaftlerin im Bereich der Umweltökonomie. International bekannt wurde sie vor allem mit ihrem Buch Governing the Commons: The Evolution of Institutions for Collective Action (1990), in dem sie sich mit Problemen kollektiven Handelns bei knappen natürlichen Ressourcen, die gemeinschaftlich genutzt werden (Allmenden), beschäftigt.

en

On 12 June 2012 Elinor Ostrom, the first woman to be awarded the Nobel Prize for Economic Sciences, died at the age of 78. Ostrom received the 2009 Nobel Prize in Economic Sciences for her groundbreaking research demonstrating that ordinary people are capable of creating rules and institutions that allow for the sustainable and equitable management of shared resources.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t2333ca59_137e62033ad_-3d16
dct:date
2016-11-21