Zeitangabe

Zeitpunkt
2002-08-01

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Definitionen

de

Die Deponieverordnung enthält detaillierte technische, betriebliche und organisatorische Anforderungen an Errichtung, Beschaffenheit, Betrieb, Stilllegung sowie Nachsorge von Deponien und Langzeitlagern. Diese Anforderungen sind für jeden Anlagenbetreiber unmittelbar rechtsverbindlich. Ökologisch unzulängliche Deponien dürfen ab 2009 nicht mehr weiter betrieben werden. Ziel ist es, die abzulagernde Menge und deren Schadstoffgehalt auf ein für Umwelt und Gesundheit vertretbares Maß zu beschränken. Gemeinsam mit der seit März 2001 geltenden Abfallablagerungsverordnung, die eine Vorbehandlung des auf Deponien abzulagernden Abfalls vorsieht, dient die Deponieverordnung der Umsetzung der EU-Deponierichtlinie (1999/31/EG).

en

The Landfill Ordinance contains detailed technical, operational and organisational requirements for the construction, state, operation, decommissioning, and aftercare of landfills and long-time deposits. These requirements are legally binding to each operator. Ecologically insufficient facilities must not be operated from 2009 on. The target is to restrict the quantities and their toxic content to some justifiable limit according to environment and health. Jointly with the waste deposit regulation of 2001, which requires a pre-treatment of the waste to be deposited, the landfill ordinance implements the Council Directive on the landfill of waste (1999/31/EC).

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t1d97d0d_102035cd5d4_-32d0
dct:date
2016-11-21