Zeitangabe

Zeitpunkt
2008-04-21

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Definitionen

de

Das Forschungsschiff Polarstern des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung hat die erste Antarktissaison im Internationalen Polarjahr erfolgreich abgeschlossen. 58 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus zehn Ländern waren vom 6. Februar bis 16. April 2008 an Bord des Forschungsschiffs im Südlichen Ozean unterwegs. Das erste Ergebnis dieser Expedition: Die Tiefsee der Antarktis wird nach jahrelanger Erwärmung wieder kälter. Dadurch könnten die Umwälzbewegungen der ozeanischen Wassermassen in Schwung gebracht werden. Gleichzeitig haben Satellitenaufnahmen die höchste Ausdehnung von Meereis im antarktischen Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen gezeigt. Ob der kalte antarktische Sommer einen neuen Trend einleitet oder nur ein Ausrutscher war, wird mittels autonomer Messbojen in den nächsten Jahren weiter untersucht.

en

The research icebreaker Polarstern of the Alfred Wegener Institute for Polar and Marine Research finished first Antarctic field season within the International Polar Year. 58 scientists from ten countries were on board the Polarstern in the Southern Ocean from 6 February until 16 April, 2008. The Antarctic deep sea gets colder, which might stimulate the circulation of the oceanic water masses. This is the first result of the expedition. At the same time satellite images from the Antarctic summer have shown the largest sea-ice extent on record. In the coming years autonomous measuring buoys will be used to find out whether the cold Antarctic summer induces a new trend or was only a „slip“.

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t18c8aea_119928764f6_6e45
dct:date
2016-11-21