Zeitangabe

Zeitpunkt
2010-05-06

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definitionen

de

Das Europäische Parlament hat sich mit eindeutiger Mehrheit für ein Zyanid-Verbot beim Bergbau ausgesprochen. Das ist das Ergebnis einer Abstimmung vom 6. Mai 2010 in der sich 488 Europaabgeordnete für ein solches Verbot ausgesprochen haben. 48 stimmten gegen den Initiativantrag, 57 enthielten sich. Neben dem Zyanid-Verbot sollten Bergbauunternehmen verpflichtet sein, bei Unfällen die Kosten zu übernehmen, desweiteren sollten Projekte, die Zyanid verwenden, keine EU-Gelder erhalten. Die EU-Kommission soll nun bis Ende 2011 tätig werden.

en

To protect water resources and biological diversity, MEPs want the Commission to propose a complete ban on the use of cyanide mining technologies in the EU before the end of 2011. They also believe companies dealing with the management of waste from the extractive industries should be forced to take out insurance to cover costs in the event of an accident and that mining projects in the EU involving cyanide technology should receive no support from the Commission or Member States. In a resolution adopted on 6. May 2010 by 488 votes to 48 with 57 abstentions, Parliament argues that a complete ban "is the only safe way to protect our water resources and ecosystems against cyanide pollution from mining activities". It urges the development and application of safer – in particular cyanide-free – mining.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t-98e06c8_128ee4bd661_252a
dct:date
2016-11-21