Zeitangabe

Zeitpunkt
2010-11-01

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Verwandte Ereignisse

Definitionen

de

Am 1. April 2010 hat die Regierung Großbritanniens das Chagos Archipel im Indischen Ozean zum derzeit größten Meeresschutzgebiet der Welt ernannt. Der kommerzielle Fischfang rund um die Inseln endete am 31. Oktober 2010 um Mitternacht. Auf einer Fläche von 544.000km² ist der kommerzielle Fischfang seit dem 1. November 2010 verboten.

en

On 1st April 2010, the British Government announced designation of the British Indian Ocean Territory – or Chagos Archipelago – as the world’s largest marine protected area (MPA). Commercial fishing around Chagos ended on 31 October 2010 making it officially the largest no-take marine protected area (MPA) in the world.

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t-7f926203_12d2b8c3568_-3e42
dct:date
2016-11-21