Zeitangabe

Zeitpunkt
2016-09-16

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definitionen

de

Tropische Korallenriffe verlieren durch Ozeanversauerung bis zu zwei Drittel ihres Zooplanktons. Zu diesem Ergebnis kommt ein deutsch-australisches Forscherteam, welches die Riffe um Kohlendioxid-Austrittsstellen vor der Küste Papua Neuguineas untersucht hat. An diesen vulkanischen Quellen entweicht so viel Kohlendioxid aus dem Meeresboden, dass das Wasser jenen Säuregrad besitzt, den Wissenschaftler für die Zukunft der Weltmeere vorhersagen. Den Rückgang des Zooplanktons erklären die Forscher mit dem Verlust geeigneter Versteckplätze. Er wird hervorgerufen, weil sich die Korallengemeinschaft des Riffes mit zunehmender Versauerung verändert. Anstelle dicht verzweigter Geweihkorallen wachsen dann robuste helmförmige Arten von Steinkorallen, die dem Zooplankton kaum Unterschlupf bieten. Da diese Kleinstorganismen eine wichtige Nahrungsquelle für Fische und Korallen darstellen, sind die Folgen für das Nahrungsnetz des Korallenriffes weitreichend, berichten die Forscher in einer Studie, die am 19. September 2016 im Onlineportal des Fachmagazins Nature Climate Change erschienen ist.

en

Tropical coral reefs lose up to two thirds of their zooplankton through ocean acidification. This is the conclusion reached by a German-Australian research team that examined two reefs with so-called carbon dioxide seeps off the coast of Papua New Guinea. At these locations volcanic carbon dioxide escapes from the seabed, lowering the water's acidity to a level, which scientists predict for the future of the oceans. The researchers believe that the decline in zooplankton is due to the loss of suitable hiding places. It results from the changes in the coral reef community due to increasing acidification. Instead of densely branched branching corals, robust mounding species of hard coral grow, offering the zooplankton little shelter. In a study published on 19 September 2016 at the online portal of the journal Nature Climate Change, the researchers report that the impact on the food web of the coral reefs is far-reaching, since these micro-organisms are an important food source for fish and coral.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t-4f41f06f_1575f12607b_24
dct:date
2016-11-21