Zeitangabe

Zeitpunkt
2012-01-24

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Verwandte Ereignisse

Definitionen

de

Der Bestand der wildlebenden Sumatra Elefanten hat sich seit 1985 innerhalb einer Generation um die Hälfte verringert. Der WWF schätzt die derzeitige Population auf etwa 2400 bis 2800 Tiere. Die Hauptursache für den schwindenden Bestand ist der Verlust der Lebensräume. Die Weltnaturschutzunion IUCN als Herausgeber der Roten Liste stufte aus diesem Grund den Elephas maximus sumatranus von “gefährdet“ auf „vom Aussterben bedroht“ herauf. Wissenschaftler gehen davon aus, dass die endemische, also nur auf Sumatra lebende Elefantenunterart, schon in weniger als 30 Jahren gänzlich ausgerottet sein könnte.

en

IUCN has classified the Sumatran elephant subspecies (Elephas maximus sumatranus) as critically endangered on its Red List of Threatened Species. There are only an estimated 2,400 to 2,800 of the animals remaining in the wild, a reduction of about 50 per cent from the 1985 population estimate. Scientists say that if current trends continue, Sumatran elephants could be extinct in the wild in less than 30 years.

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t-4e08fc13_1351523e93e_2bad
dct:date
2016-11-21