Zeitangabe

Zeitpunkt
2012-03-28

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definitionen

de

Am 28. März 2012 veröffentlichte der Weltklimarat (IPCC) in Genf seinen 592-seitigen Sonderbericht zum „Management des Risikos von Extremereignissen und Katastrophen zur Förderung der Anpassung an den Klimawandel“ (SREX). Im SREX haben hunderte Wissenschaftler/innen aus aller Welt den aktuellen wissenschaftlichen Kenntnisstand der Änderungen von Wetter- und Klimaextremen zusammengetragen. Erstmals wurden die Auswirkungen von Extremereignissen sowie Möglichkeiten der Anpassung und des Katastrophenmanagements aus einer integrativen Perspektive untersucht. Dabei wurden auch sozio-ökonomische Gesichtspunkte und Aspekte der nachhaltigen Entwicklung berücksichtigt. Der SREX bietet Informationen über klimatologische, gesellschaftliche und ökologische Faktoren, die mit Extremereignissen verbundene Risiken verstärken können. Darüber hinaus werden anhand von Fallbeispielen Managementoptionen für verschiedene Regionen beleuchtet.

en

The IPCC released its Special Report on Managing the Risks of Extreme Events and Disasters to Advance Climate Change Adaptation (SREX) on 28 March 2012. The report assesses the evidence that climate change has led to changes in climate extremes and the extent to which policies to avoid prepare for, respond to and recover from the risks of disaster can reduce the impact of such events.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t-47e1bc07_1365a5b22ed_-6bf2
dct:date
2016-11-21