Zeitangabe

Zeitpunkt
2012-03-10

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definitionen

de

Der amerikanische Chemiker Frank Sherwood Rowland stirbt am 10. März 2012 im Alter von 84 Jahren. Frank Sherwood Rowland, Mario Molina und Paul Crutzen erhielten 1995 den Nobelpreis für die wissenschaftliche Erklärung des Ozonabbaus in der Erdatmosphäre.

en

Frank Sherwood Rowland, Nobel Prize-winning chemist for showing that chlorofluorocarbons could destroy the Earth’s ozone layer, died on 10 March, 2012. He was 84.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t-3c852593_13610fd091c_-3037
dct:date
2016-11-21