Zeitangabe

Zeitpunkt
2014-09-17

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Definitionen

de

Der Wissenschaftliche Beirat Globale Umweltveränderungen (WBGU) legte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Staatssekretär Dr. Georg Schütte (BMBF) am 17. September 2014 sein neues Sondergutachten "Klimaschutz als Weltbürgerbewegung" vor. Anlass dafür ist der vom UN-Generalsekretär Ban-Ki-Moon einberufene Klimagipfel in New York. In dem Papier empfiehlt der WBGU zugleich eine Doppelstrategie für die internationale Klimapolitik: Zum einen soll das geplante Pariser Abkommen den weltweiten Ausstieg aus den fossilen CO2-Emissionen festschreiben und somit als Wegweiser dienen. Zum anderen sollten zivilgesellschaftliche Initiativen gefördert werden, durch die sich Akteure Verantwortung aneignen und eigenständig Beiträge zu einer klimaverträglichen Lebens- und Wirtschaftsweise leisten.

en

On 17 September 2014, the WBGU's new special report 'Climate Protection as a World Citizen Movement' was presented to Federal Environment Minister Dr. Barbara Hendricks and State Secretary Dr. Georg Schütte (Federal Ministry of Education and Research) on the occasion of the UN Secretary-General's Climate Summit in New York. In its report, the WBGU recommends a dual strategy for international climate policy: on the one hand, the planned Paris Agreement should codify the global phasing-out of fossil CO2 emissions and thus serve as a guide; on the other, civil-society initiatives that take on responsibility and make their own contributions towards a low-carbon economy and low-carbon lifestyles should be supported.

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t-3b524be4_14884ce8bc5_-24b7
dct:date
2016-11-21