Zeitangabe

Zeitpunkt
2016-07-05

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Definitionen

de

Am 5. Juli 2016 stimmte das EU-Parlament einer Überarbeitung der Typgenehmigungsvorschriften und Emissionsgrenzwerte für nicht für den Straßenverkehr bestimmte mobile Maschinen und Geräte (NSBMMG) zu. Dazu gehören Rasenmäher, Bulldozer, Diesellokomotiven und Binnenschiffe. NSBMMG-Maschinen machen ungefähr 15% aller Stickoxid- und 5% aller Partikelemissionen in der EU aus. Die neuen Vorschriften legen Motorklassen fest, die wiederum in Unterklassen je nach Leistungsbereich unterteilt sind. Für jede Klasse wurden Umweltschutzanforderungen in Form von Grenzwerten für Abgasemissionen (CO, HC, NOx und Partikel) festgelegt, sowie Fristen zur Umsetzung ab 2018. Die geplanten Vorschriften sehen ein System zur Leistungsüberwachung von Motoren während des Betriebs vor, um die Unterschiede zwischen den Messwerten im Labor und unter realen Fahrbedingungen auszugleichen.

en

Plans to update EU type approval rules and emission limits for internal combustion engines in non-road mobile machinery (NRMM), such as lawn mowers, bulldozers, diesel locomotives and inland waterway vessels, were backed by MEPs on 5 July 2016. NRMM engines account for about 15% of all NOx and 5% of particulate emissions in the EU. The legislation defines engine categories, which are divided into sub-categories according to their power range. For each category, it sets emission limits for CO, HC, NOX and particulate matter (PM) and deadlines for implementing them, starting from 2018. The plans include a new in-service engine performance monitoring system which should close the current gap between laboratory emission test figures and those measured in the real world.

Änderungsangaben

Exportangabe

sns:source
sns
sns:topic
t-26ca10f6_15610551ff2_28ea
dct:date
2016-11-21