Zeitangabe

Anfang
1979-07-19
Ende
1979-08-02

Zugewiesene Kollektionen

Verwandte Ereignisse

Definition

de

Die Atlantic Empress war ein in Liberia registrierter Öltanker griechischer Eigner. Er hatte eine Tragfähigkeit von 292.666 tdw und war 347 m lang. ... Auf dem Weg vom Persischen Golf nach Beaumont, Texas, mit 287.000 Tonnen Rohöl für Mobil Oil an Bord kollidierte das Schiff am 19. Juli 1979 in einem Sturm vor Tobago in der Karibik mit dem Tanker Aegean Captain. Es kam zum Brand. ... Nach vier Tagen unkontrollierten Brandes ereignete sich eine Explosion, am nächsten Tag eine weitere. Am 29. Juli 1979 folgte eine weitere Explosion. Am 2. August 1979 sank das Schiff ... (Seite „Atlantic Empress“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 2. September 2016, 15:12 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Atlantic_Empress&oldid=157603878 (Abgerufen: 5. Mai 2017, 13:55 UTC)

Änderungsangaben

de

Initiale Version

dct:creator
Joachim Fock
dct:created
2017-05-05T15:54:57+02:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2017-05-05T16:56:58+02:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2017-05-05T16:58:50+02:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2018-04-27T13:02:14+00:00

Exportangaben