Zeitangabe

Zeitpunkt
2017-03-04

Alternative Labels

en
de

Zugewiesene Kollektionen

Definitionen

de

Am 4. März 2017 rammte das britische Kreuzfahrtschiff "Caledonian Sky" der Reederei Noble Caledonia ein Korallenriff in der Meeresregion Raja Ampat im Osten Indonesiens. In der an der Grenze zwischen dem Indischen und dem Pazifischen Ozean gelegenen Region liegen hunderte kleine Inseln. Der Archipel gilt als eines der artenreichsten Ökosysteme der Welt. Das Unglück ereignete sich vor der Insel Kri, wo das Schiff mit 102 Passagieren und 79 Besatzungsmitgliedern auf einer Vogelbeobachtungstour war. Bei Niedrigwasser lief das Schiff auf das Riff auf. Erst nach mehreren Anläufen gelang es einem Schlepper das Schiff zu befreien. Meeresforscher der Universität von Papua begutachteten die Schäden und erklärten am 14. März 2017, 13.500 Quadratmeter des Riffs seien durch den Vorfall beschädigt worden. Laut dem Leiter des Forschungsteams, Ricado Tapilatu, könnte die Wiederherstellung des Riffs umgerechnet bis zu 15 Millionen Euro kosten.

en

On 4 March 2017, the 4,290-tonne cruise ship Caledonian Sky, owned by British company Noble Caledonia, crashed coral reef near Kri Island, off Raja Ampat, Indonesia. It was one of the most beautiful coral reef areas in the world. Caledonian Sky was completing a bird-watching tourism trip on Waigeo Island when it veered slightly off course. It ran aground during low tide, smashing through the coral reefs. About 1,600 meter squares of coral reef were damaged after the incident.

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Änderungsangabe

de

Initiale Version

dct:creator
Meike Wolff
dct:created
2017-03-18T09:46:03+01:00

Exportangaben