1. Etwa um diese Zeit werden aus dem Zweistromland Mesopotamien große Schäden als Folge unzureichender Bewässerungssysteme bzw. fehlender Entwässerungssysteme gemeldet.

  2. Etwa um diese Zeit sind weite Teile Griechenlands als Folge von Waldniederlegung (z.B. Holzgewinnung für die Öfen der attischen Keramikfabriken, intensive Beweidung) und der damit in Verbindung stehenden Erosion zur Kultursteppe geworden.