Sprache

de

Wortart

Wortstamm

Schreibweisen

Biosphärenreservat Hamburgisches Wattenmeer

Bevorzugtes Label von

Alternatives Label von

Verstecktes Label von

Zusammengesetzt in

Verwendungsangaben

Redaktionelle Anmerkungen

de

BK-Syn

de

BK-Syn-TODO

Textanalysefunktion

Benennung mit Textanalysefunktion

Übersetzungsstatus

Übersetzung geprüft

Definition

de

[...] Sand - und Schlickwatt, Salzwiesen, Dünen, Strände und das Meer sind die prägenden Lebensräume. Wichtiges Watvogel-Rastgebiet (bis zu 1,3 Mio. Vögel, über 30 Arten), z.B. Alpenstrandläufer (Calidris alpina), Säbelschnäbler (Recurvirostra avosetta), Austernfischer (Haematopus ostralegus), Brandgans (Tadorna tadorna). Insgesamt über 2.000 Tierarten, darunter zahlreiche Endemiten; Vorkommen von Kegelrobbe (Halichoerus grypus), Seehund (Phoca vitulina) und Schweinswal (Phocoena phocoena). (Bundesamt für Naturschutz BfN WWW20190313 https://www.bfn.de/themen/gebietsschutz-grossschutzgebiete/biosphaerenreservate.html)

Quellenangabe

de

Vorkommen von Kegelrobbe (Halichoerus grypus), Seehund (Phoca vitulina) und Schweinswal (Phocoena phocoena).(1)

Änderungsangaben

de
dct:creator
fo
dct:created
2006-03-23
de
dct:creator
fo
dct:modified
2009-09-23
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2019-03-13T16:27:39+00:00

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
606010
dct:date
2016-05-06