Sprache

de

Wortart

Pluralform

Wortstamm

Wassergefährdende Stoffe

Schreibweisen

Wassergefährdende Stoffe, Wassergefährdender Stoffe, Wassergefährdenden Stoffe, Wassergefährdenden Stoffen, Wassergefährdender Stoff, Wassergefährdende Stoff, Wassergefährdendem Stoff, Wassergefährdenden Stoff, Wassergefährdenden Stoffs, Wassergefährdenden Stoffes

Bevorzugtes Label von

Alternatives Label von

BK-Label von

Verstecktes Label von

Verwendungsangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Textanalysefunktion

Benennung mit Textanalysefunktion

Übersetzungsstatus

Übersetzung geprüft

Definition

de

Chemische Stoffe sowie Stoffgemische oder deren Reaktionsprodukte, die geeignet sind, Gewässer zu verunreinigen oder sonst in ihren Eigenschaften nachteilig zu verändern. Hierzu gehören u. a. Lösemittel, mineralölhaltige Rückstände, Pflanzenbehandlungsmittel, Schwermetalle (z. B. Cadmium, Quecksilber), Phosphate sowie halogenierte Kohlenwasserstoffe, Säuren, Laugen, PCB. (BMU/ UBA (Hrsg.) (2017): Wasserwirtschaft in Deutschland. Grundlagen, Belastungen, Maßnahmen. Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau)

Quellenangaben

Änderungsangaben

de
dct:creator
fo
dct:created
1994-11-22
de
dct:creator
fo
dct:modified
2014-03-10
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2017-11-02T14:43:41+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-07-20T10:00:42+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-07-20T10:01:04+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-07-20T10:01:25+00:00

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
42236
dct:date
2016-05-06