Bevorzugte Labels

Alternative Labels

Spezifischere Begriffe

Definitionen

de

Die Familie der "Prozessionsspinner" (Thaumetopoeidae) gehört zur Ordnung der Schmetterlinge. Die Prozessionsspinner haben diesen Namen erhalten, da deren Raupen sich oft in Kolonnen - "Prozessionen" - fortbewegen. Es gibt etwa 100 verschiedene Arten. Bekannte Vertreter in Europa sind der Eichenprozessionsspinner (Thaumetopoea processionea L.), der Pinienprozessionsspinner (auch Fichtenprozessionsspinner) (Thaumetopoea pityocampa) und der Kiefernprozessionsspinner (Thaumetopoea pinivora). Alle drei Arten sind Forstschädlinge. (Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit WWW20170424 http://www.lgl.bayern.de/gesundheit/arbeitsplatz_umwelt/biologische_umweltfaktoren/eichenprozessionsspinner/)

de

In Europa und Nordafrika sind insgesamt sechs Arten der Gattung Thaumetopoea verbreitet. Für Mitteleuropa sind nur drei Arten relevant, zu denen der Eichenprozessionsspinner (Th. processionea), der Kiefernprozessionsspinner (Th. pinivora) und der Pinienprozessionsspinner (Th. pityocampa) gehören.(WWW20170424 https://www.julius-kuehn.de/gf/eichenprozessionsspinner/)

Verwendungsangaben

Verwandte Begriffe

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangaben

Änderungsangaben

de

Initiale Version

dct:creator
Joachim Fock
dct:created
2017-04-24T13:48:56+02:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2017-04-24T13:54:01+02:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2017-04-24T13:58:26+02:00