Bevorzugte Labels

de

Allgemeinere Begriffe

Spezifischere Begriffe

Definition

de

Bioindikator in Fließgewässern und Seen - Der Brassen lebt überwiegend in Schwärmen in langsam fließenden oder stehenden Gewässern. Er ernährt sich vorzugsweise an der Gewässersohle von Würmern, Larven, Schnecken, kleinen Muscheln, aber auch Plankton und Pflanzen. Da der Brassen relativ weit verbreitet ist, stabile Populationen bildet und nur begrenzt Wanderungen durchführt, ist er als Probenart gut geeignet. Regional wird der Brassen als Speisefisch genutzt, wodurch ein direkter Bezug zur menschlichen Nahrungskette besteht ... (Umweltbundesamt Dessau-Roßlau, Umweltprobenbank WWW20180424 https://www.umweltprobenbank.de/de/documents/profiles/specimen_types/10037)

Verwendungsangabe

de

Die Süßwasserbrassen sind nicht mit den zu den Barschartigen gehörenden Meerbrassen und Seebrassen verwandt.

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkung

de

CloseMatch-UPB

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
654890
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
fo
dct:created
2009-06-16
de
dct:creator
fo
dct:modified
2011-04-14
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2018-04-24T07:03:12+00:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2018-04-24T07:05:44+00:00