Bevorzugte Labels

Allgemeinere Begriffe

Spezifischere Begriffe

Definition

de

Im Sinne des Düngemittelgesetzes (aufgehoben 09.01.2009) waren Sekundärrohstoffdünger folgendermaßen definiert: Abwasser, Fäkalien, Klärschlamm und ähnliche Stoffe aus Siedlungsabfällen und vergleichbare Stoffe aus anderen Quellen, jeweils auch weiterbehandelt und in Mischungen untereinander ...Im nachfolgenden Düngegesetz (DüG, Geltung ab 06.02.2009) ist der Begriff des „Sekundärrohstoffdünger“ aufgegeben worden.

Verwendungsangaben

Verwandte Begriffe

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
650417
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
2007-12-20
de
dct:creator
foba
dct:modified
2011-01-27
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-06-06T13:30:19+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-06-06T13:46:34+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-06-06T14:01:24+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-06-06T14:11:05+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-06-06T14:11:44+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-06-08T13:39:12+00:00