Bevorzugte Labels

Alternative Labels

Allgemeinere Begriffe

Definitionen

de

Dazu zählen u. a. Geräte der Wärmeerzeugung, elektrische Antriebssysteme, Beleuchtungsanlagen, Haushaltsgeräte, Bürogeräte, Unterhaltungselektronik, Lüftungs- und Klimaanlagen und vieles mehr. Ausgenommen werden sollen lediglich Verkehrsmittel, weil diese bereits umfassenden umweltrechtlichen Vorschriften unterliegen. (http://www.ihk-arnsberg.de/topthemen_detail.asp?IDContent=1470)

de

Energiebetriebenes Produkt ist ein Produkt, dem nach seinem Inverkehrbringen oder seiner Inbetriebnahme Elektrizität, fossiler Treibstoff oder erneuerbare Energiequellen (Energie) zugeführt werden müssen, damit es bestimmungsgemäß funktionieren kann, oder ein Produkt zur Erzeugung, Übertragung und Messung solcher Energie, einschließlich von Teilen, denen Energie zugeführt werden muss und die zum Einbau in ein energiebetriebenes Produkt bestimmt sind, als Einzelteil für Endnutzer in Verkehr gebracht oder in Betrieb genommen werden und getrennt auf ihre Umweltverträglichkeit geprüft werden können. [EBPG 2008]

Verwendungsangaben

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

de

Unterbegriffe nach BAM Stand 20080409 http://www.ebpg.bam.de/de/produktgruppen/index.htm

de

VF-PL

Exportangabe

de
dct:date
2016-05-06
sns:thsisn
605386
sns:source
aDisBMS

Änderungsangaben

de
dct:modified
2019-10-03T17:49:14+00:00
dct:creator
Barbara Fock
de
dct:modified
2016-02-25
dct:creator
foba
de
dct:created
2006-01-05
dct:creator
foba