BK-Labels

de

Versteckte Labels

de

Oberbegriffe

Unterbegriffe

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Zugewiesene Kollektionen

Verwendungsangaben

Definition

de

Methode zur Bilanzierung der stofflichen Inputs, die entlang des Lebenszyklus eines Produktes verwendet werden. MIPS wird in Masseeinheit (kg, t) pro Serviceeinheit (= festgelegte Nutzeneinheit des Produktes) ausgedrückt. Es werden fünf Haupt-Input-Kategorien unterschieden: abiotischeRohstoffe, biotischeRohstoffe, Bodenbewegungen (nicht verwertete Entnahme), Wasser und Luft. (Umweltbundesamt: Glossar zum Ressourcenschutz, 2012, https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/publikation/long/4242.pdf)

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
603423
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
2004-12-09
de
dct:creator
foba
dct:modified
2015-10-07
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-12-18T09:47:59+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-12-18T09:53:12+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-12-18T09:55:15+00:00