Definitionen

de

mit Wirkung zum 11. Juni 2010 in eingegangen in Richtlinie 2008/50/EG über Luftqualität und saubere Luft für Europa

de

Diese 3. Tochterrichtlinie zur Rahmenrichtlinie Luftqualität enthält Zielwerte, Langfristziele, eine Informationsschwelle und eine Alarmschwelle für bodennahes Ozon. Für die Beurteilung sind das Messnetz und das Messverfahren für Ozon und Vorläufersubstanzen einheitlich vorgeschrieben. (http://www.umweltbundesamt.de/luft/vorschriften/eu/luft-rl.htm)

Alternative Benennungen

de
  • Richtlinie 2002/3/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. 2. 2002 über den Ozongehalt der Luft
  • Richtlinie über die Ozongekonzentration der Luft
en
  • Directive relating to ozone in ambient air