Bevorzugte Labels

Spezifischere Begriffe

Definition

de

Flüssiggas (LPG): Propan, Butan und deren Gemische, entsprechend DIN 51622 oder EN 589; verflüssigen sich bei Raumtemperatur unter relativ geringem Druck. Als Brenngas wird Propan verwendet. Als Treibgas oder Autogas wird i.d.R. ein definiertes Gemisch aus Propan und Butan verwendet. Im flüssigen Zustand beanspruchen Flüssiggase nur 1/260 ihres Gasvolumens. Lagerung großer Energiemengen leicht möglich; fällt bei der Rohölverarbeitung in Raffinerien und bei der Förderung von Erdgas und Erdöl an. International wird Flüssiggas als LPG (Liquified Petroleum Gases) bezeichnet... (Deutscher Verband Flüssiggas, Glossar (WWW), http://www.dvfg.de/de/glossar/f.html#fluessiggas- WWW20120806)

Verwendungsangaben

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Ort der Ereignisse

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
501019
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
fo
dct:created
2003-10-23
de
dct:creator
fo
dct:modified
2012-08-06